Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Gruner + Jahr GmbH

27.04.2006 – 12:00

Gruner + Jahr GmbH

Franz Dillitzer neuer Leiter von G+J New Media Ventures

    Hamburg (ots)

Franz Dillitzer, 41, übernimmt zum 1. Juni 2006 die Geschäftsführung der neu geschaffenen G+J New Media Ventures GmbH.

    Dillitzer verantwortet damit die Strategie von G+J im Bereich der digitalen Medien. Er unterstützt und berät darüber hinaus die Verlagsbereiche bei der Umsetzung des neuen Innovationsprogrammes "Expand your brand".

    In seiner neuen Funktion berichtet er direkt an Dr. Bernd Kundrun, Vorstandsvorsitzender von Gruner + Jahr.

    Dr. Bernd Kundrun: "Franz Dillitzer ist ein erfahrener Manager, der die Entwicklung der neuen Medien nicht nur mitverfolgt, sondern auch mitgeprägt hat. Er wird jetzt unser Haus unterstützen, die großen Potenziale unserer starken Medienmarken weiter zu entwickeln und uns auf die Herausforderungen der medialen Zukunft vorzubereiten. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm."

    Der studierte Betriebswirt Franz Dillitzer war u.a. in verschiedenen Positionen im New Media-Bereich von Burda tätig. Anschließend verantwortete er als Vorstandsvorsitzender die Internetaktivitäten des Elektronikhändlers Conrad.com. Von 2001 bis 2004 übernahm er die Geschäftsführung der Yahoo! Deutschland GmbH. Heute führt Franz Dillitzer eine Anzahl neugegründeter Unternehmen.

    Das Druck- und Verlagshaus Gruner + Jahr ist Europas größter Zeitschriftenverlag. Über 14.000 Mitarbeiter produzieren in mehr als 20 Ländern über 285 Zeitschriften und Zeitungen sowie dazugehörige Online-Angebote. Bei G+J erscheinen u.a. STERN (D), BRIGITTE (D), GEO (D, E, F, RU), CAPITAL (D, E, F), GALA (D, E, F, PL, RU), ELTERN (CHN, D, E, PL), P.M.-Gruppe (D), FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND (D), ESSEN&TRINKEN (D) sowie NATIONAL GEOGRAPHIC (D, F, PL, NL). Gruner + Jahr hält 54,9 Prozent an der Motor Presse Stuttgart, einem der größten Special Interest-Zeitschriftenverlage in Europa. G+J ist mit 37,45 Prozent an PRINOVIS Ltd. & Co. KG beteiligt, Europas größtem Tiefdruck-Konzern. Die G+J-Tochtergesellschaft Brown Printing ist eines der größten Tiefdruck-Unternehmen in den USA. Im Geschäftsjahr 2005 betrug der G+J-Umsatz EUR 2,62 Mrd. Mit einem Auslands-Umsatzanteil von 57 Prozent gehört G+J zu den internationalsten Verlagshäusern der Welt. 74,9 Prozent von Gruner + Jahr gehören zur Bertelsmann AG, 25,1 Prozent hält die Hamburger Verlegerfamilie Jahr.

Dr. Andreas Knaut Leiter Öffentlichkeitsarbeit + Unternehmenskontakte Tel.:  040/3703-3113 E-Mail: knaut.andreas@guj.de

Original-Content von: Gruner + Jahr GmbH, übermittelt durch news aktuell