Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Gruner + Jahr GmbH mehr verpassen.

22.08.2012 – 11:15

Gruner + Jahr GmbH

Gruner + Jahr Deutschland bündelt die digitalen Geschäfte seiner Marken

Hamburg (ots)

   - Gründung der neuen Einheit Gruner + Jahr Digital GmbH
   - Ziel: Entwicklung innovativer digitaler Medienformate für die 
     Marken von G+J
   - Mittelfristige Investition im zweistelligen Millionen 
     Euro-Bereich 

Zum 1. September 2012 gründet Gruner + Jahr die Gruner + Jahr Digital GmbH. Schwerpunkt der neuen Einheit ist die markenübergreifende Entwicklung digitaler Medienformate und innovativer Site- und Mobile-Features für die Marken von Gruner + Jahr in Zusammenarbeit mit den G+J-Verlagsgruppen. Die Gruner + Jahr Digital GmbH verantwortet darüber hinaus die Entwicklung der Web-Technologien und digitaler Geschäftsmodelle für die Marken-Sites von Gruner + Jahr.

Die Leitung der Gruner + Jahr Digital GmbH übernimmt Dr. Felix Menden gemeinsam mit Axel Wüstmann, der weiterhin als Leiter von G+J Operations und Mitglied der Verlagsgeschäftsführung Gruner + Jahr Deutschland fungiert. Menden wechselte 2011 als Leiter des G+J Digital Center von der XING AG an den Baumwall und verantwortete seither verschiedene Projekte des Digitalgeschäfts von Gruner + Jahr mit dem Ziel, Web-Technologien zu standardisieren, markenübergreifendes Business Development und eine Digitalstrategie für die G+J-Sites aufzusetzen. Er berichtet in seiner neuen Funktion an Axel Wüstmann.

Felix Menden zur Gruner + Jahr Digital GmbH: "Mit modernen Technologien, übergreifenden Prozessen und eng vernetztem Arbeiten der Bereiche ermöglichen wir die Entwicklung von spannenden Formaten und innovativen Geschäftsmodellen für die Online-Redaktionen und Verlagsgruppen von Gruner + Jahr." Und er ergänzt: "Das Ziel der Gruner + Jahr Digital GmbH ist, den wertvollen Content der G+J-Redaktionen für die Nutzer in der digitalen Welt verfügbar zu machen: in Formaten, die Spaß machen, passend für die jeweilige Nutzungssituation auf jeglichem digitalen Device. Das bedeutet Information, Inspiration und Dialog für die Nutzer und Reichweite und Umsatzerlöse für die Marken."

Die Gruner + Jahr Digital GmbH gliedert sich in die Bereiche Project Management & Business Development, Technology, Technical Product Management sowie Digital Brand Management. Die Bereiche Digital Brand Management AGENDA, Digital Brand Management LIFE und Digital Brand Management Wirtschaftsmedien bilden die Schnittstellen zwischen der Gruner + Jahr Digital GmbH und den jeweiligen Verlagsleitungen und Online-Redaktionen sowie der Vermarktung. Hier liegt die Verantwortung für die markenindividuellen Projekte sowie die Weiterentwicklung der Sites. Für die technische Umsetzung dieser Projekte, übergreifende Web-Technologien sowie Geschäftsmodelle zeichnen die Bereiche Technical Product Management, Technology und Project Management & Business Development verantwortlich.

Während der kommenden Entwicklungsphase wird sich die Gruner + Jahr Digital GmbH personell verstärken, mittelfristig stellt Gruner + Jahr für die neue Einheit ein Investitionsvolumen im zweistelligen Millionen Euro-Bereich bereit.

Axel Wüstmann: "Die Gruner + Jahr Digital GmbH ist Teil der Wachstumsstrategie von Gruner + Jahr im Digitalbereich. Mit innovativen Formaten, neuen Geschäftsmodellen und State of the art-Digital Publishing werden wir die digitale Transformation unseres Contentgeschäfts vorantreiben, dies in enger Abstimmung mit dem Digital Lab im House of Content. Wir werden den Technologiefokus verstärken, ohne dabei die Markenperspektive und journalistische Ausrichtung aus den Augen zu verlieren. Denn Journalismus und unsere Marken sind auch in der digitalen Welt unser Kapital. Die Verlagsgeschäftsführer von Gruner + Jahr haben mit der Gruner + Jahr Digital GmbH eine zukunftsfähige Aufstellung gefunden, um die Digitalaktivitäten des einzigartigen Marken-Portfolios von Gruner + Jahr auszubauen und voranzubringen."

Das Druck- und Verlagshaus Gruner + Jahr ist Europas führendes Magazinhaus. Rund 11.800 Mitarbeiter weltweit erreichen mit mehr als 500 Medienaktivitäten, Magazinen und digitalen Angeboten Leser und Nutzer in über 30 Ländern. Bei G+J erscheinen u. a. STERN (D), BRIGITTE (D), GEO (D, E, F), CAPITAL (D, F), GALA (D, F, PL), ELTERN (CHN, D, E, PL), P.M.-Gruppe (D), FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND (D), ESSEN & TRINKEN (D) sowie NATIONAL GEOGRAPHIC (D, F, PL, NL). Gruner + Jahr hält 59,9 Prozent an der Motor Presse Stuttgart, einem der größten Special Interest-Zeitschriftenverlage in Europa. Die G+J-Tochtergesellschaft Brown Printing ist eines der größten Offsetdruck-Unternehmen in den USA. Im Geschäftsjahr 2011 betrug der G+J-Umsatz EUR 2,29 Mrd. Mit einem Auslands-Umsatzanteil von 56 Prozent gehört G+J zu den internationalsten Verlagshäusern der Welt. 74,9 Prozent von Gruner + Jahr sind im Besitz der Bertelsmann SE & Co. KG aA, 25,1 Prozent hält die Hamburger Verlegerfamilie Jahr.

Pressekontakt:

Suntka von Halen
Unternehmenskommunikation Gruner + Jahr
Pressesprecherin DPV Deutscher Pressevertrieb
Gruner + Jahr AG & Co KG
Postanschrift: 20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 3196
Telefax +49 (0) 40 / 37 03 - 17 - 3196
E-Mail halen.suntka@guj.de
www.guj.de / www.dpv.de

Original-Content von: Gruner + Jahr GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Gruner + Jahr GmbH
Weitere Storys: Gruner + Jahr GmbH