PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Gruner + Jahr GmbH mehr verpassen.

31.05.2011 – 15:20

Gruner + Jahr GmbH

Matthias Schönwandt wird mit sofortiger Wirkung seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Verlagsgruppe NEWS niederlegen

HamburgHamburg (ots)

Die Trennung erfolgt im beiderseitigen Einvernehmen zwischen dem Beirat der Verlagsgruppe NEWS und Matthias Schönwandt / Die Agenden des Vorsitzenden der Geschäftsführung übernimmt interimistisch Johannes Werle

Hintergrund der einvernehmlichen Trennung sind interne Vorgänge, die mit den bestehenden Richtlinien des Hauptgesellschafters der NEWS Gruppe, der Gruner + Jahr AG, nicht vereinbar sind und somit einen Verstoß gegen das gültige Regelwerk von Gruner + Jahr darstellen. Zu diesen Vorgängen wurde zwischen den Vertragspartnern Stillschweigen vereinbart. Dr. Torsten-Jörn Klein, Auslandsvorstand G+J: "Es gibt bei Gruner + Jahr ein für alle Mitarbeiter weltweit verbindliches Regelwerk, das die Spielregeln im Rahmen der unternehmerischen Tätigkeit regelt. Gegen diese internen Regeln hat Matthias Schönwandt nach eingehender interner Prüfung und Dokumentation verstoßen. Ich denke, dass alle Mitarbeiter der NEWS - Gruppe und alle Geschäftspartner des Verlages, Matthias Schönwandt in der kurzen Zeit als Geschäftsführer und als Mensch sehr zu schätzen gelernt haben. Dennoch hat er einen Fehler begangen, der nicht geduldet werden kann. Ich bedaure diese Entwicklung sehr, aber nachdem weltweit gleiche Spielregeln für die unternehmerische Tätigkeit bei Gruner + Jahr gelten, haben wir uns für den Weg der einvernehmlichen Vertragsaufhebung entschieden."

Pressekontakt:

Claus-Peter Schrack
Leiter Unternehmenskommunikation
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 31 13
Telefax +49 (0) 40 / 37 03 - 56 17
E-Mail schrack.claus-peter@guj.de
Internet www.guj.de

Original-Content von: Gruner + Jahr GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Gruner + Jahr GmbH
Weitere Storys: Gruner + Jahr GmbH