NDR Norddeutscher Rundfunk

Im Berlinale-Wettbewerb: NDR Koproduktion "Elementarteilchen" Kino-Premiere: Sonnabend, 11. Februar, 19.30 Uhr, Berlinale Palast

    Hamburg (ots) - Auf der Berlinale 2006 tritt auch in diesem Jahr eine NDR Koproduktion im Wettbewerb um den Goldenen Bären an: der Film "Elementarteilchen" von Oskar Roehler mit Moritz Bleibtreu, Christian Ulmen, Martina Gedeck, Franka Potente, Nina Hoss, Uwe Ochsenknecht, Corinna Harfouch und Jasmin Tabatabai. Kino-Premiere hat die Verfilmung von Michel Houellebecqs gleichnamigem Roman am Sonnabend, 11. Februar, um 19.30 Uhr im Berlinale Palast, im Verlauf des Festivals ist sie noch drei weitere Male zu sehen. In den bundesweiten Kinos startet "Elementarteilchen" - der Film schildert die Beziehungsunfähigkeit zweier Halbbrüder - am 23. Februar. An ihm sind neben dem NDR der BR und die DEGETO beteiligt.

    Im Jahr 2004 gewann die NDR Koproduktion "Gegen die Wand" von Fatih Akin den Goldenen Bären.

    8. Februar 2006/IB

NDR Norddeutscher Rundfunk NDR Presse und Information Telefon: 040 / 4156 - 2300 Fax: 040 / 4156 - 2199

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: