Alle Storys
Folgen
Keine Story von Allgemeine Zeitung Mainz mehr verpassen.

Allgemeine Zeitung Mainz

Wendepunkt
Kommentar der Allgemeinen Zeitung Mainz zu Lockerungen

Mainz (ots)

Jetzt werden wieder Alarmglocken geschlagen: Chaos bei den Ladenöffnungen! Einige Länder preschen vor und überbieten sich in ihrer Freizügigkeit! Mal halblang, bitte. Ja, die Sorgen vor den Virus-Mutanten sind begründet. Es wäre auch falsch, alles gleichzeitig zu öffnen und den Bürgern das Gefühl zu geben, sie könnten die Dinge laufen lassen. Genauso falsch wäre es aber, aus Angst vor der eigenen Courage alles so lange dichtzumachen, bis Hotels, Handel, Gastronomie, Kultur- und Eventbranche vor die Hunde gehen. Die Strategie "Keiner darf sich bewegen" werden wir nicht aufrechterhalten können - schon gar nicht im Frühjahr. Dem Handel Einzeltermine zu ermöglichen, wird ihn nicht retten und auch nicht die Innenstädte fluten. Für inhabergeführte Boutiquen und Geschäfte ist dies aber psychologisch ein ganz wichtiger Schritt zur Stärkung des Überlebenswillens. Es ist der richtige Zeitpunkt für einen sukzessiven Strategiewechsel. Zumal die Altenheime durchgeimpft sind und die Über-80-jährigen bald auch. Elementar bleibt leider, dass wir bei ungeschützten privaten Begegnungen - bei denen die meisten Ansteckungen passieren - zurückhaltend bleiben. Parallel dazu müssen die Länder Gas geben bei der Beschaffung von Schnelltests. Bayern hat sich bereits acht Millionen Stück gesichert, um ab sofort regelmäßige Tests an Kitas und Schulen durchzuführen - kostenlose Abgabe an Privatpersonen inklusive. Mindestens an dieser Stelle bringt der Länder-Wettbewerb offenbar mehr als der nächste Versuch einer zentralen Beschaffung. Wenn sich die Ministerpräsidenten nun selbst unter Druck setzen, ihre Aufgaben zu erledigen, ist das vor allem: gut.

Pressekontakt:

Allgemeine Zeitung Mainz
Zentraler Newsdesk
Telefon: 06131/485924
desk-zentral@vrm.de

Original-Content von: Allgemeine Zeitung Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Allgemeine Zeitung Mainz
Weitere Storys: Allgemeine Zeitung Mainz
  • 25.02.2021 – 17:40

    Ein Ausblick / Kommentar von Christian Matz zu Impfen und Astrazeneca

    Mainz (ots) - Wenn wir vom Thema Impfen und der richtigen Priorisierung sprechen: Seit Wochen werden hierzulande bei der Diskussion über ein angebliches Impfdesaster, und wer was wann warum bei wem bestellt hat - oder warum auch nicht -, die völlig falschen Prioritäten gesetzt. In der Öffentlichkeit und in der Politik. Weil mehrere gute Impfstoffe entwickelt ...

  • 23.02.2021 – 19:00

    Ein Feigenblatt / Kommentar von Monika Nellessen zur Bischofskonferenz

    Mainz (ots) - Zum Auftakt ihrer Frühjahrsvollversammlung gönnten sich die Bischöfe eine positive Schlagzeile: Sie wählten eine Frau zur Generalsekretärin. Tatsächlich ist die Entscheidung für Beate Gilles eine frohe Botschaft. Als Familiendezernentin des Limburger Bistums leitet die 50-Jährige den Reformprozess, an dessen Ende ein neuer Umgang mit wieder ...

  • 22.02.2021 – 18:55

    Mehr Klarheit / Kommentar von Alexandra Eisen zur Lockerung des Lockdowns

    Mainz (ots) - Das vergangene frühlingswarme Wochenende war auch ein guter Gradmesser für die Gemütslage vieler Menschen im Land. Sie wollen raus. Sie wollen nach wochenlangem Lockdown im tristen Wintergrau wieder ein Stück Normalität, ein Stück Freiheit genießen - und sei es auch nur die kleine Freiheit eines Spaziergangs in der Sonne. Und weil so viele dieses ...