Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin (1579) - Loveparade 2006 am 15. Juli 2006

    Berlin (ots) - Mythos Loveparade: Vom alternativen Techno-Umzug mit 150 Paradenjüngern zu einer friedlichen Massentanzveranstaltung mit bis zu 1,5 Millionen Besuchern und einem unübertrefflichen Spaßfaktor. Nach zwei Jahren Pause startet sie am Samstag, den 15. Juli 2006, um 14.00 Uhr auf der Straße des 17. Juni.

    40 Paraden-Trucks, so genannte Floats, werden rund um den großen Stern und auf der Straße des 17. Juni die tobenden Menschenmassen, hauptsächlich zwischen 15 und 35 Jahren, in Ekstase versetzen. Dazu treten auf 11 kleinen Bühnen hochkarätige Live-Acts und DJs auf. Ab 18.00 Uhr versammeln sich dann die Musikliebhaber zur legendären Abschlusskundgebung an der Siegessäule. Sie zelebrieren auf dem weltgrößten Dancefloor (250.000 qm!) ein Musikfest der Superlative.

    Die Loveparade, ein Kult- und Kulturereignis ohne Gleichen, wird dieses Jahr von RTL 2 und VIVA über 6 Stunden live übertragen. Deutschlands erfolgreiche FreeTV-Sender erreichen so einen Großteil der Zielgruppe der 15 bis 35-jährigen. Die Medienarbeit im Vorfeld - Trailer im Fernsehen, Werbespots im Hörfunk, Plakatwerbung, Anzeigenkampagnen, online-Banner, etc. - ermöglicht mehrere Millionen Kontakte innerhalb der Zielgruppe. Erwartet werden in diesem Jahr Hunderttausende junger Menschen. Mittelfristig rechnet man mit 1 Million Besucher.

    www.loveparade.net

    Berlin, 7. Juli 2006

Weitere Informationen: Berlin Partner GmbH Ludwig Erhard Haus Fasanenstraße 85 10623 Berlin Christina Hufeland Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Tel.: +49 30 39980-216 Fax: +49 30 39980-239 christina.hufeland@berlin-partner.de

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: