Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin (1473) "Zubehör.Visionen" – UdK-Designerinnen entwickeln die Extras für die Autos von morgen

    Berlin (ots) - Minigolf im Kofferraum: Ausstellungseröffnung am Mittwoch, den 26. Oktober um 18 Uhr bei "Opel in Berlin", Friedrichstraße 94 in Berlin-Mitte.

    Wagenheber? Abschleppseil? Gibt's in (fast) jedem Auto. Aber ein Minigolf-Set für den Kofferraum? Oder Leuchtschrift auf dem Autolack? Hat noch keiner. Das könnte sich allerdings bald ändern: Design-Studentinnen der UdK Berlin haben in Zusammenarbeit mit der Adam Opel AG neue Konzepte für das Auto-Zubehör der Zukunft entwickelt. Manches verbessert die Sicherheit - etwa ein Warnsystem "Highlight", das speziell für die Panne auf der linken Spur der Autobahn entworfen wurde und unter anderem die Zündung eines Warnballons per Knopfdruck erlaubt. Anderes dient dem körperlichen Wohlbefinden, wie etwa ein Pedalsystem, das den Beifahrer fit hält und per GPS auf das Streckenprofil abgestimmt werden kann. Ein ebenso angenehmes Zubehör ist die Kofferraum- Lounge, die das Parkplatz-Picknick auch bei höchstem Anspruch gelingen lässt. Und wer wissen möchte, wie selbst ein mehrstündiger Verkehrstau zum angenehmen Zeitvertreib wird, kann dies noch bis zum Ende des Jahres bei "Opel in Berlin" erfahren.

    Die Ausstellung "Zubehör.Visionen" ist vom 27. Oktober bis 31. Dezember 2005 bei "Opel in Berlin", Friedrichstraße 94 in Berlin- Mitte zu sehen. Geöffnet ist montags bis freitags von 10-20 Uhr, samstags und sonntags von 10-18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Berlin, 20. Oktober 2005

Kontakt:
Universität der Künste Berlin
Kommunikation und Marketing
Dr. Jörg Kirchhoff
Telefon: 030 3185 2450
Telefax: 030 3185 2635
E-Mail: presse@udk-berlin.de
www.udk-berlin.de

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: