Berlin Partner fĂĽr Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin (1470) Aktionstag zum Welt-Osteoporose-Tag 2005

    Berlin (ots) - Kostenfreie Osteoporose-Risiko-Checks und andere Gesundheitstests mit Verlosung von Preisen und „Gold-Rosi“ Mittermaier

    Das Kuratorium Knochengesundheit e.V. lädt alle, die wissen wollen, wie es um ihre Knochengesundheit steht, am kommenden Freitag, den 21. Oktober 2005, von 11.00 bis 18.00 Uhr zu einem groĂźen Aktionstag in die Berliner Urania (An der Urania 17, Nähe Wittenbergplatz) ein. Unter der medizinischen Leitung von Dr. Jutta Semler, Osteologin und Chefärztin im Immanuel-Krankenhaus Berlin-Wannsee, werden dort zahlreiche Osteoporose-Risiko-Tests an Knochen und Muskulatur sowie Ultraschallmessungen und andere Gesundheitstests kostenfrei angeboten. Wer sich als stark Osteoporose gefährdet herausstellt, erhält einen Gutschein fĂĽr eine Knochendichtemessung (DXA). Ab 12 Uhr werden auĂźerdem Workshops zu Nordic Walking, Tai Chi, knochenfreundliche Ernährung und Sturzprophylaxe angeboten. Nach Darbietungen einer Seniorentanzgruppe ab 14.45 Uhr stehen Arztvorträge ĂĽber Osteoporose, Arthrose und RĂĽckenschmerzen auf dem Programm. FĂĽr Besucher, die sich im Laufe des Aktionstages an einem Gewinnspiel beteiligen, wird „Gold-Rosi“ Mittermaier, die ehemalige Ski-Olympiasiegerin, am Ende die Preise ziehen. Der Eintritt ist frei. Anlass ist der Welt-Osteoporose-Tag 2005.

    Weitere Informationen und das ausfĂĽhrliche Programm gibt es im Internet unter www.osteoporose.org.

Berlin, 18. Oktober 2005

Kontakt:
Martina Ade, Pressereferentin
Tel.: 0 72 61 / 92 17 - 75
Fax: 0 72 61 / 6 46 59
Martina.Ade@osteoporose.org

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner fĂĽr Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: