Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin (1468) Move it or Lose it – Wer rastet, der rostet!

    Berlin (ots) - Die Nationale Initiative gegen Osteoporose veranstaltet am Donnerstag, den 20. Oktober 2005, eine Pressekonferenz zum Welt-Osteoporose-Tag. Sie findet von 10.30 bis 12.00 Uhr in Kooperation mit den Veranstaltern des Kongresses „Orthopädie – Unfallchirurgie“ in der Lounge des ICC Berlin statt. Gäste der Pressekonferenz sind Prof. Rita Süssmuth, Schirmherrin der Nationalen Initiative gegen Osteoporose und Wojtek Czyz, dreifacher Olympiasieger der Paralympics von Athen.

    Anlass ist der Welt-Osteoporose-Tag, der in diesem Jahr unter dem Motto „Move it or Lose it – Wer rastet, der rostet!“ steht. Denn Bewegung spielt bei der Vorbeugung von Knochenschwund eine wichtige Rolle und ist auch unverzichtbarer Baustein in der Osteoporosetherapie.

    Außerdem muss in die Gesundheitspolitik mehr Bewegung kommen. Gegenwärtig werden nämlich noch immer unzählige Osteoporose- Patienten falsch oder überhaupt nicht behandelt.

    Weitere Informationen und das ausführliche Programm finden Sie im Presseportal unter www.n-i-o.org.

Berlin, 13. Oktober 2005

Kontakt:
Nationale Initiative gegen Osteoporose
Martina Ade
Tel: (07261) 92175-00
Fax: (07261) 92175-11
E-Mail: office@n-i-o.org
www.n-i-o.org

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: