Das könnte Sie auch interessieren:

Alle hin, Party drin! / Zum sechsten Mal versorgt real wieder die Besucher der beiden Musik-Festivals Sputnik Spring Break und SonneMondSterne

Düsseldorf (ots) - Sonne, Grillen und Zelten im Freien und dazu Musik von Stars wie David Guetta, Sven Väth ...

Tag der Bundeswehr am 15. Juni 2019 Bundesministerin von der Leyen in Faßberg

Köln (ots) - Die Bundeswehr lädt ein: Zum fünften "Tag der Bundeswehr" am 15. Juni 2019 werden bundesweit ...

"Mein stiller Freund": ZDF-Doku "37°" über Frauen, die trinken

Mainz (ots) - Es sind schon lange nicht mehr nur die Männer, die trinken. Im ZDF schildert "37°" am Dienstag, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

23.07.2002 – 13:19

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Ausgebucht: 41.000 Anmeldungen zum real,- BERLIN-MARATHON 2002

    Berlin (ots)

Der 29. real,- BERLIN-MARATHON ist mehr als zwei Monate vor dem Veranstaltungstermin bereits ausgebucht. 33.000 Läufer und 8.000 Skater aus 80 Nationen werden am 29. September 2002 an den Start gehen. Der real,- BERLIN-MARATHON ist mit 41.000 Marathonteilnehmern der größte Marathonlauf der Welt. Mit den zusätzlich erwarteten 7.000 Jugendlichen beim 14. real,- MINI-MARATHON der Berliner und Brandenburger Schulen laufen am Marathonsonntag im September insgesamt 48.000 Sportler durch Berlin. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Veranstaltervereins SCC Berlin finden im Rahmen des BERLIN-MARATHON auch die Deutschen Marathonmeisterschaften statt. Der Lauf am 29. September 2002 steht unter dem Motto "UNITED WE RUN FOR LIFE". Der real,- BERLIN-MARATHON wirbt im Rahmen einer "Charity-Partnerschaft" um Spenden und Sponsorgelder für ein Projekt der Deutschen Welthungerhilfe in Afghanistan. Die letzten Startplätze für den real,- BERLIN-MARATHON 2002 werden als Charity-Startplätze zum symbolischen Preis von 200 Euro zugunsten des Afghanistan-Projektes vergeben. Zudem sind die Marathonteilnehmer aufgerufen, sich für ihre erlaufenen Kilometer Spendensponsoren zu suchen oder ein symbolisches "Charity-Startgeld" zu zahlen.

    Weitere Informationen sind im Internet unter

    www.berlin-marathon.com abrufbar.


ots Originaltext: Partner für Berlin
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:

real,- BERLIN-MARATHON
Horst Milde
Glockenturmstraße 23
14055 Berlin
Tel.: 030/3012 8810
Fax:  030/3012 8820
E-Mail: info@berlin-marathon.com

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung