Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Kanadische Wirtschaftsdelegation besucht Berlin

    Berlin (ots) - Eine hochrangige Wirtschaftsdelegation aus Kanada
besucht am 18. und 19. Februar 2002 Berlin. Anlass des Besuchs ist
die zweitägige Wirtschaftskonferenz mit über 300 kanadischen
Teilnehmern und deutschen Unternehmern. Die Konferenz informiert über
Möglichkeiten des Markteintritts in Kanada und über die Rolle Kanadas
als Sprungbrett für den nordamerikanischen Markt. Dabei sind die
Wachstumsbranchen Biotechnologie, Photonik- und Lasertechnologien
sowie Technologietransfer und Wissensmanagement ein Schwerpunkt der
Tagung. Die Wirtschaftsdelegation ist die bisher größte kanadische
Handelsdelegation in Deutschland. Sie wird von Premierminister Jean
Chrétien geleitet und nennt sich "Team Canada in Deutschland". Ihr
gehören alle Ministerpräsidenten der kanadischen Länder sowie etwa
300 führende Unternehmer und Medienvertreter Kanadas an. Ziel der
Delegation ist es, die deutsch-kanadischen Wirtschaftsbeziehungen zu
stärken und den Dialog zwischen deutschen und kanadischen Unternehmen
zu fördern.
    
    
ots Originaltext: Partner für Berlin
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt:

Botschaft von Kanada
Friedrichstraße 95
10117 Berlin
Tel. (030) 203 12-380
Fax. (030) 203 12-390
Internet: www.canada.de

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: