Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
4. BERLINBETA Filmfest vom 29. August bis zum 5. September in Berlin

    Berlin (ots) - Die digitale Filmproduktion steht im Mittelpunkt des diesjährigen BERLINBETA Filmfests. Dabei werden internationale digitale Filmproduktionen gezeigt. Die neuen Möglichkeiten des Filmemachens sollen mit Fachleuten, Filmemachern, Publikum und Journalisten diskutiert werden. Der beste digitale Langspielfilm wird mit dem DIGITAL FICTION AWARD prämiert. Im Rahmen des Filmfestes werden darüber hinaus die für den deutschen Nachwuchspreis First Step nominierten Abschlussfilme von Studenten der Filmhochschulen in deutschsprachigen Ländern präsentiert.

    Das BERLINBETA Filmfest, zu dem rund 8000 Zuschauer erwartet werden, wird am 29. August 2001 mit dem Film "Nichts bereuen" eröffnet. In fünf Sparten und einer Hommage-Reihe werden bis zum 5. September in den Hackeschen Höfen, im Central und im Babylon-Mitte Produktionen junger Filmemacher sowie Independent- und Undergroundfilme präsentiert. Kooperationspartner des Filmfestes sind DAS WERK AG, Dussmann und First Step.

    Das BERLINBETA Filmfest findet im Rahmen der BERLINBETA version 2001 (Filmfest, Clubevents, Konferenz) statt. Organisator ist die brainbox  Network Entwicklungs GmbH.


ots Originaltext: Partner für Berlin
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:

Filmfestbüro
Jana Daedelow
Tel. 030/ 726 26 75-11
Email: fimfest@berlinbeta.de
www.berlinbeta.de

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: