Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Leibniz-Gemeinschaft eröffnet neues Büro in Berlin

    Berlin (ots) - Seit Anfang Juli hat die Wissenschaftsgemeinschaft
Gottfried Wilhelm Leibniz ein Büro in Berlin. Hans-Olaf Henkel,
Präsident der Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz
e.V. (WGL), hat nun seinen Dienstsitz in Berlin. Damit ist die WGL
derzeit die einzige bedeutende Wissenschaftsorganisation, deren
Präsident seinen Dienstsitz in der Hauptstadt hat. Mit Hans-Olaf
Henkel leitet erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik ein
Spitzenvertreter der Industrie eine große deutsche
Wissenschaftsorganisation. Die Leibniz-Gemeinschaft ist der
Zusammenschluss von gegenwärtig 78 außeruniversitäre
Forschungsinstituten und wissenschaftlichen Serviceeinrichtungen in
Deutschland, die von Bund und Ländern gemeinsam finanziert werden.
Sie stärkt deren Zusammenarbeit in Forschung und Wissenschaft und
fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs. Der Entschluss, den
präsidialen Dienstsitz nach Berlin zu verlagern, stärkt die Rolle
Berlins als Zentrum für forschungspolitische Entscheidungen.
    
    Nähere Informationen unter: http://www.wgl.de
    
    
ots Originaltext: Partner für Berlin
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt:
Leibniz-Gemeinschaft
Berlin-Büro
Friedrichstraße 81
10117 Berlin
Tel. 030/20 60 49 -0
Fax 030/ 20 60 49 -55
E-Mail: ziemer@wgl.de

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: