Das könnte Sie auch interessieren:

Presseportal.de punktet mit neuem responsiven Design

Hamburg (ots) - Presseportal.de, eines der reichweitenstärksten Portale Deutschlands, punktet ab sofort mit ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

17.04.2000 – 12:09

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Gesprächsforum "Dialog: Berlin-Moskau" am 17. April 2000 in Berlin

    Berlin (ots)

Der "Dialog: Berlin-Moskau" wird am 17. April 2000 in Berlin fortgesetzt. Ab 18 Uhr diskutieren im Foyer der Dresdner Bank am Pariser Platz die russischen Journalisten Masha Gessen, Korrespondentin des Magazins "Itogi", und Igor Tschubajs vom Zentrum für das Studium Russlands mit Klaus Bresser, Chefredakteur a. D. des ZDF, und Dr. Ottokar Hahn, Botschafter a. D. der Europäischen Union in Moskau über das Thema "Fällt Russland auseinander? Föderalismus als Chance". Dr. Volker Hassemer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Partner für Berlin, wird an der Diskussion des 6. "Dialog: Berlin Moskau" teilnehmen. Eröffnet wird die Veranstaltung von Dr. Lorenz Schomerus, Vorsitzender des DRF.

    Der "Dialog: Berlin - Moskau" ist eine gemeinsame Idee von Klaus Bresser, Dr. Ottokar Hahn und Dr. Volker Hassemer. Die Veranstaltungsreihe bietet herausragenden Journalisten aus Russland ein Gesprächsforum in Berlin. Es findet überwiegend in Berlin, aber auch in Moskau statt.

Andere Nachrichten aus Berlin und weitere Berlin-Informationen auf unserer website www.berlin.de/partner mit vielfältigen links zu Einzelthemen wie Verkehrstechnik, zu Ost-West-Themen und zu einer Veranstaltungs-Datenbank.

ots Originaltext: Partner für Berlin
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen:
Partner für Berlin,
Gesellschaft für Hauptstadt-Marketing mbH
Tel. 030/2024 0118
http://www.berlin.de
E-Mail: petersen@berlin-partner.de

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH