Daimler Financial Services AG

Daimler erhält Lizenz für Finanzdienstleistungsgeschäft in Indien - Marktstart in Indien mit eigener Tochtergesellschaft für das dritte Quartal 2011 geplant

Berlin (ots) - Die Daimler AG hat von der Indischen Zentralbank die Genehmigung zum Aufbau einer "Non-Banking Finance Company" für das Finanzdienstleistungsgeschäft in Indien erhalten. Das neu gegründete Unternehmen Daimler Financial Services India Private Limited wird eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Daimler AG sein und ihr Geschäft in Indien im dritten Quartal 2011 starten.

"Indien ist einer der am schnellsten wachsenden Fahrzeugmärkte der Welt und der Daimler-Konzern hat hohe Erwartungen an diesen Markt", sagte Richard Howard, Mitglied des Vorstands der Daimler Financial Services AG verantwortlich für die Region Afrika & Asien/Pazifik. "Wir sehen eine große Nachfrage nach Finanzierungslösungen in Indien, so dass Daimler Financial Services India den Absatz von Mercedes-Benz Pkw und Daimler Nutzfahrzeugen optimal unterstützen kann. Wir werden in der Aufbauphase mehr als 50 Mio. US-Dollar in den Marktstart in Indien investieren."

"Unter den Marken 'Mercedes-Benz Financial' und 'BharatBenz Financial' werden wir das Produkterlebnis unserer Fahrzeugmarken Mercedes-Benz und BharatBenz durch innovative und kundenorientierte Finanzierungs- und Versicherungsangebote erweitern", sagte Sidhartha Nair, Geschäftsführer von Daimler Financial Services India Private Limited.

Die Angebotspalette von Daimler Financial Services in Indien soll zum Marktstart Finanzierung, Leasing, Versicherung und Händlerfinanzierung für Pkw der Marke Mercedes-Benz umfassen. Für die neue, speziell für den indischen Markt entwickelte Daimler-Lkw-Marke BharatBenz wird Daimler Financial Services ab 2012, dem Starttermin der Lkw-Produktion in Oragadam bei Chennai, ebenfalls Finanzdienstleistungen anbieten.

Daimler Financial Services, der weltweite Finanzdienstleister des Daimler-Konzerns, verzeichnet bereits starkes Wachstum in den anderen drei "BRIC-Staaten": Das Vertragsvolumen in Russland stieg zum Jahresende 2010 um 25% im Vergleich zum Vorjahr, in Brasilien um 35% und in China sogar um 100%.

Weitere Informationen von Daimler Financial Services sind im Internet verfügbar: www.media.daimler.com und www.daimler.com

Über Daimler Financial Services

Daimler Financial Services unterstützt mit maßgeschneiderten Finanzdienstleistungen weltweit den Absatz von Fahrzeugen des Daimler-Konzerns. Mit einer umfassenden Leistungspalette von Finanzierung, Leasing, Versicherungen und Flottenmanagement betreute das Unternehmen zum Jahresende ein Vertragsvolumen von 63,7 Mrd. EUR. Daimler Financial Services finanziert und verleast jeden zweiten Pkw und jedes vierte Nutzfahrzeug aus der weltweiten Produktion von Daimler. In enger Zusammenarbeit mit den Daimler-Marken verstärkt Daimler Financial Services die Kundenbindung an die Fahrzeugmarken und erschließt neue Ertragspotenziale für den Daimler-Konzern. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin ist in 40 Ländern aktiv und beschäftigt weltweit mehr als 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Pressekontakt:

Christian Müller
Tel. 030-2554 1138
christian.d.mueller@daimler.com

Original-Content von: Daimler Financial Services AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Daimler Financial Services AG

Das könnte Sie auch interessieren: