PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Jacobs University Bremen mehr verpassen.

30.11.2018 – 10:51

Jacobs University Bremen

Weiterer Erfolg für die Jacobs University im THE-Ranking: Studiengänge im Bereich Ingenieurswesen und Technologie erzielen Top-Bewertung

Weiterer Erfolg für die Jacobs University im THE-Ranking: Studiengänge im Bereich Ingenieurswesen und Technologie erzielen Top-Bewertung
  • Bild-Infos
  • Download

Nachdem schon die Biowissenschaften und die Physikalischen Wissenschaften an der Jacobs University Bremen im World University Ranking des Magazins Times Higher Education (THE) hervorragend abgeschnitten haben, hat nun ein weiteres Fächerangebot eine Top-Platzierung belegt. In dem weltweiten Vergleich erreichte das Studienangebot der Jacobs University im Bereich Ingenieurwesen und Technologie die Ranggruppe 151-175. Insgesamt 500 Universitäten aus 50 Ländern hatten sich an dem Fächer-Ranking beteiligt.

Unter dem Oberbegriff "Ingenieurwesen und Technologie" fasst THE Fächer wie Elektrotechnik, Maschinenbau oder Chemie zusammen. Diese Disziplinen werden an der Jacobs University repräsentiert durch die Studiengänge "Electrical and Computer Engineering", "Industrial Engineering & Management", Chemistry sowie "Supply Chain Engineering & Management".

Das THE Ranking zählt zu den meistbeachteten Universitätsrankings der Welt. Es beruht auf 13 Indikatoren aus den Bereichen Forschung, Lehre, Wissenstransfer in die Industrie, internationale Ausrichtung und Veröffentlichungen in Fachzeitschriften. Die ersten Plätze für Ingenieurwesen & Technologie belegen die Stanford University und das California Institute of Technology gefolgt von der Oxford University.

"Dieser Erfolg im renommierten THE Ranking belegt erneut die Qualität unseres Studienangebotes. Es spiegelt den ausgeprägten Praxisbezug, die intensive Betreuung der Studierenden und unseren hohen Anspruch an Forschung und Lehre wieder. All diese Faktoren führen dazu, dass unsere Absolventen ausgezeichnete Chancen auf dem nationalen und internationalen Arbeitsmarkt haben", sagt Prof. Dr. Michael Hülsmann, Präsident der Jacobs University.

Bereits beim allgemeinen THE World University Ranking hatte sich die Jacobs University als eine der 300 besten Universitäten weltweit positionieren können. Keine andere private Universität in Deutschland schnitt besser ab. Zugleich ist die Jacobs University dem Ranking zufolge die internationalste Universität Deutschlands. Die mehr als 1400 Studierenden an der Jacobs University stammen aus 111 Ländern, rund 80 Prozent von ihnen sind für ihr Studium nach Deutschland gezogen.

Auch in anderen Teilen des THE Rankings nach Fächern hatte die Universität erst vor kurzem hervorragend abgeschnitten. Ihr Angebot im Bereich der Biowissenschaften wurde als eines der 200 besten weltweit bewertet. Im Bereich der Physikalischen Wissenschaften platzierte sich die internationale, englischsprachige Universität unter den besten 300.

Über die Jacobs University Bremen:

In einer internationalen Gemeinschaft studieren. Sich für verantwortungsvolle Aufgaben in einer digitalisierten und globalisierten Gesellschaft qualifizieren. Über Fächer- und Ländergrenzen hinweg lernen, forschen und lehren. Mit innovativen Lösungen und Weiterbildungsprogrammen Menschen und Märkte stärken. Für all das steht die Jacobs University Bremen. 2001 als private, englischsprachige Campus-Universität gegründet, erzielt sie immer wieder Spitzenergebnisse in nationalen und internationalen Hochschulrankings. Ihre mehr als 1400 Studierenden stammen aus mehr als 100 Ländern, rund 80 Prozent sind für ihr Studium nach Deutschland gezogen. Forschungsprojekte der Jacobs University werden von der Deutschen Forschungsgemeinschaft oder aus dem Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der Europäischen Union ebenso gefördert wie von global führenden Unternehmen.

Für weitere Informationen: www.jacobs-university.de

Facebook | Youtube | Twitter | Instagram | Weibo

Heiko Lammers | Corporate Communications & Public Relations
h.lammers@jacobs-university.de | Tel.: +49 421 200-4532

Commercial registry: Amtsgericht Bremen, HRB 18117 
President / Chairman of the Executive Board (Vorsitzender der Geschäftsführung):
Prof. Dr. Michael Hülsmann
Managing Director (Geschäftsführer): Dr. Michael Dubbert 
Chairman of the Board of Governors (Aufsichtsratsvorsitzender): Prof. Dr.
Antonio Loprieno 

Weitere Storys: Jacobs University Bremen
Weitere Storys: Jacobs University Bremen