PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Bauhaus AG mehr verpassen.

11.11.2020 – 09:43

Bauhaus AG

BAUHAUS tritt dem Branchenverband BHB bei

Ein Dokument

Mannheim / Köln, 11. November 2020. BAUHAUS wird zum 16. November 2020 offiziell neues Vollmitglied beim BHB, dem Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten in Köln. Der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten sieht im BHB den geeigneten und verlässlichen Partner, um als Branche gemeinsam Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft zu entwickeln.

Ab Mitte November ist BAUHAUS neues Handelsmitglied im Branchenverband BHB. Der Verband steht mit seinem umfangreichen Leistungs- und Serviceangebot für die gesamte DIY- und Home Improvement -Branche, die deutschlandweit mittlerweile pro Jahr über 19 Mrd. Euro Umsatz erwirtschaftet und mit ihren nahezu 500.000 Beschäftigten zu den wachstumsstärksten Segmenten im Handel zählt.

BAUHAUS gehört zu den größten Händlern der Branche und bringt mit seiner Präsenz in 19 Ländern mit über 270 Fachcentren - davon über 150 in Deutschland - ein hohes Maß an strategischer und operativer Erfahrung in die Verbandsarbeit ein.

Mit dem BHB gemeinsam Herausforderungen meistern

BAUHAUS zeigt sich hoch erfreut über die Mitgliedschaft und blickt optimistisch auf die künftige Zusammenarbeit. Denn gerade in turbulenten Zeiten ist der unternehmensübergreifende Zusammenhalt besonders wichtig. So ist es dem BHB vor allem in der gegenwärtig außergewöhnlichen Lage gelungen, eine zielgerichtete Interessen-vertretung gegenüber der Politik und Gesellschaft für die gesamte DIY-Branche zu betreiben.

"Wir sind davon überzeugt, dass der BHB ein kompetenter und verlässlicher Partner ist, mit dessen tatkräftiger Unterstützung es uns als Branche gelingt, gemeinsam Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft zu entwickeln", betont die Unternehmensleitung von BAUHAUS.

"Wir freuen uns, dass sich BAUHAUS dem BHB angeschlossen hat", betont BHB-Vorstandssprecher Franz-Peter Tepaß. "Gerade die letzten Monate haben gezeigt, dass die Branche dann besonders erfolgreich ist, wenn sie auch in der Kommunikation mit Politik, Behörden und Medien Geschlossenheit zeigt. Für die Herausforderungen, der die Branche in den kommenden Jahren gegenübersteht, ist es gut, die Kompetenz der wichtigsten Unternehmen unter dem neutralen Dach des BHB gebündelt zu wissen", so Tepaß.

BAUHAUS - Der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten

Bereits 1960 brachte BAUHAUS eine neue Idee nach Deutschland: Markenprodukte verschiedenster Fachsortimente in Selbstbedienung, angeboten unter einem Dach. Nach diesem erfolgreichen Konzept sind in Deutschland über 150 Fachcentren entstanden. Europaweit ist BAUHAUS in 19 Ländern über 270 Mal vertreten. Jedes der Fachcentren ist in 15 Fachabteilungen untergliedert. Seinem Grundkonzept - Fachhandelsqualität und Produktvielfalt zu besten Preisen - ist BAUHAUS bis heute treu geblieben und hat dieses kontinuierlich weiterentwickelt.

www.bauhaus.info

Robert Köhler für BAUHAUS

BAUHAUS AG

Service Center Deutschland

Gutenbergstr. 21

68167 Mannheim

Tel. 0621 / 3905-0

Fax. 0621 / 3905-118

E-Mail presse@bauhaus-ag.de

Download unter www.bauhaus.info/presse

Jörn Brüningholt für den BHB

BHB - Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e.V.

Leitung Kommunikation

Hohenzollernring 14

50672 Köln

Tel. 0221 / 277 595-14

Fax. 0221 / 277 595-79

E-Mail joern.brueningholt@bhb.org

Download unter www.bhb.org/presse/downloads