Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Super Micro Computer, Inc.

17.06.2019 – 13:43

Super Micro Computer, Inc.

Ob Fotos von schwarzen Löchern oder Klimaforschung der NASA - Hochleistungssysteme von Supermicro ermöglichen bedeutende wissenschaftliche Entdeckungen & Forschung selbst bis in entfernte Galaxien

Frankfurt, Deutschland (ots/PRNewswire)

Supermicro zeigt auf ISC 2019 die Systeme, die von führenden Forschern in Akademie und Wirtschaft verwendet werden, einschließlich 1HE Petascale All-Flash NVMe, BigTwin(TM), SuperBlade® und NVIDIA GPU-Systemen für KI und Deep Learning

Super Micro Computer, Inc. (SMCI), ein Weltmarktführer bei Computersystemen für Unternehmen, Speicher- und Netzwerklösungen sowie Green Computing-Technologie, liefert Server- und Speichersysteme mit maximaler Leistung, die bedeutende Durchbrüche bei den verschiedensten HPC-Anwendungen ermöglichen, darunter wissenschaftliche Forschung und Weltraumforschung.

Ein aktuelles Beispiel sind die Fotos des schwarzen Lochs aus einer 55 Millionen Lichtjahre entfernten Galaxie (https://www.supermicro.com/white_paper/white_paper_Black_Hole_Event_Horizon_Imaging.pdf). Das NASA Center for Climate Simulation (NCCS) hat Supermicro damit beauftragt, seine komplexen Rechen- und Datenanalysesysteme für NASAs Geo- und Weltraumforschungsprogramme zu modernisieren.

"Die Unterstützung von Forschern, unter anderem bei der NASA, mit den modernsten Rechen- und Datenanalyselösungen ist ein wichtiger Bestandteil in Supermicros Mission, die Welt nicht nur für uns, sondern auch für zukünftigen Generationen lebenswerter zu machen", sagte Charles Liang, President und CEO von Supermicro. "Als Anbieter von Hardwarelösungen investieren wir massiv in unsere Resource-Saving-Server-, GPU- und Speicherlösungen. So haben wir Gehäuse, Netzteile, Lüfter und weitere Teilsysteme mit einem Lebenszyklus von 12 Jahren entwickelt, damit Endkunden weniger für Energie und Hardware ausgeben müssen und gleichzeitig der IT-Schrott reduziert wird. Und auch bei technologischer Innovation und Marktreife steht Supermicro weiterhin in der ersten Reihe, was sich an unseren Petascale 1HE NVMe-Lösungen zeigt, die Kunden einen nennenswerten Wettbewerbsvorteil verschaffen."

Besucher der ISC 2019 können sich bis Mittwoch, 19. Juni selbst von Supermicros großer Auswahl an HPC-Systemen überzeugen (Messe Frankfurt Tor Ost, Halle 3, Stand G731).

Als führender Anbieter von NVMe All-Flash Server- und Speichersystemen unterstützen Supermicros All-Flash NVMe(TM) 1HE Speicher-Server der Petascale-Reihe die Flash-Technologie der nächsten Generation mit der höchsten Speicherbandbreite, der besten IOPS-Performance, Unterstützung für NVMe over Fabrics und unkomplizierter Wartung. Diese 1HE-Systeme unterstützen bis zu 1 PB an niederlatentem Speicher mit 32 Front-Hot-Swap-SSDs in den Formaten U.2, EDSFF und NF1. Damit bietet Supermicro maximale Flexibilität und Auswahl für vernetzte Speicheranwendungen mit hoher Kapazität, wo es auf beste Latenzperformance ankommt. Diese Systeme liefern messbare Vorteile bei der Amortisierungszeit für Rechenzentren, die datenintensiven Workloads ausführen.

Mit unerreichter Expertise bei der Systemtechnik entwickelt Supermicro die fortschrittlichsten Serversysteme und bietet der Industrie ein umfassendes Portfolio an NVIDIA GPU-Systemen. Das branchenführende Sortiment an Systemen, die für NVIDIA GPUs optimiert sind, wird von Supermicro kontinuierlich durch innovative GPU-Server erweitert, um die steigende Marktnachfrage nach einem breiten Spektrum an KI-Lösungen zu bedienen. Diese GPU-Server bieten nicht nur maximale Leistung und Effizienz auf Systemebene, sondern auch maximale Flexibilität bei der Zusammenstellung von Features wie beispielsweise die fortschrittlichsten Netzwerk- und Speicheroptionen. Ein Beispiel ist Supermicros NVIDIA HGX-2-basierter SuperServer, 9029GP-TNVRT, der eine Leistung von bis zu 2 PetaFLOPS in einem einzelnen Gehäuse bietet.

Supermicros einzigartige Resource-Saving-Architektur entkoppelt CPU und Speicher von anderen Teilsystemen. So kann jede Ressource unabhängig erneuert werden. Rechenzentren sparen dadurch Kosten beim Refresh-Zyklus und leisten einen Beitrag zum Umweltschutz durch weniger Elektroschrott. Gemeinsame Leistungs- und Kühlsysteme sowie Freiluft-Kühllösungen ermöglichen weitere Einsparungen. Wenn man einen Refresh-Zyklus von drei bis fünf Jahren zugrunde legt, dann sind Supermicros Resource-Saving-Server im Durchschnitt leistungsstärker, effizienter und kostengünstiger als herkömmliche Kompletttausch-Modelle, da Rechenzentren neue und verbesserte Technologien einzeln und gezielt implementieren können.

Die folgenden Supermicro-Produktlinien unterstützen Resource-Saving-Features für überragende Leistung mit überzeugendem Preis-Leistungs-Verhältnis: SuperBlade® Systeme mit Zwei- und Vier-Sockel-Blade-Servern und Unterstützung für 205-W-Topbin-Prozessoren, NVMe, 100G EDR InfiniBand Switch oder 25G/10G Ethernet Switches, redundanten AC/DC-Netzteilen und Batterie-Backup (BBP), die perfekte Lösung für Unternehmens-, Cloud- und HPC-Anwendungen; BigTwin(TM) mit der höchsten Leistung und Dichte in einem 2HE Vier-Knoten-Design und Unterstützung von 24 DIMMs pro Knoten, sechs NVMe Hot-Swap-Laufwerken und flexibler Netzwerkleistung; 4HE FatTwin(TM) in verschiedenen Kombinationen aus I/O, Arbeits- und Massenspeicher für die meisten optimierten Cloud-, HPC- und Unternehmensanwendungen. Weitere Informationen zu Supermicros Resource-Saving-Innovationen und der Green Computing-Initiative finden Sie unter www.supermicro.com/WeKeepITGreen.

Weitere Informationen zu Supermicro und Supermicro-Produkten finden Sie unter www.supermicro.com.

Folgen Sie Supermicro auf Facebook und Twitter, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Informationen zu Super Micro Computer, Inc. (SMCI)

Supermicro®, der führende Wegbereiter im Bereich hochleistungsfähiger und hocheffizienter Servertechnologie, zählt weltweit zu den führenden Anbietern von fortschrittlichen Server Building Block Solutions® für Rechenzentren, Cloud-Computing, Unternehmens-IT, Hadoop/Big Data, HPC sowie Embedded Systems weltweit. Im Rahmen der "We Keep IT Green®"-Initiative setzt sich Supermicro engagiert für den Umweltschutz ein und bietet Kunden die energieeffizientesten und umweltfreundlichsten Lösungen am Markt.

Supermicro, SuperBlade, BigTwin, FatTwin, Server Building Block Solutions, und We Keep IT Green sind Marken und/oder eingetragene Marken von Super Micro Computer, Inc.

Alle weiteren Marken, Namen und Handelsmarken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

SMCI-F

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/903375/PRBanner_2019_06_HPCScience_r02.jpg

Pressekontakt:

Michael Kalodrich
Super Micro Computer, Inc.
PR@supermicro.com

Original-Content von: Super Micro Computer, Inc., übermittelt durch news aktuell