Kanzlei RITTERSHAUS

RITTERSHAUS - TOP Arbeitgeber für Juristen
Karriere bei RITTERSHAUS gleich mehrfach ausgezeichnet.

Mannheim (ots) - RITTERSHAUS Rechtsanwälte gewinnt bei dem diesjährigen Ranking der Zeitschrift für juristische Karriere "azur100" des Fachverlags JUVE einen ersten Platz in der Ka-tegorie "Insider 2014 - Bei diesen Arbeitgebern fühlen sich junge Juristen besonders glücklich" und gehört deutschlandweit erneut zu den "100 - TOP Arbeitgeber für Juristen des Jahres 2014". Bezogen auf Südwestdeutschland ist die Kanzlei nach dem aktuellen azur-Ranking sogar einer der fünf attraktivsten Arbeitgeber für Juristen.

Die Auszeichnung zeigt deutlich: Ein gutes Karriereprogramm ist keinesfalls eine Frage der Kanzleigröße. Bei ihrem Praktikumsangebot für Studenten überzeugte RIT-TERSHAUS und ließ Größen wie Freshfields, DLA Piper und Gleiss Lutz hinter sich.

Rechtsanwalt Dr. Martin Bürmann, verantwortlicher Partner für Karriere und Ausbildung bei RITTERSHAUS, freut sich über die Auszeichnung: "Gute juristische Ausbildung ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Unser besonderer Fokus liegt aber darin, bei unserem Nachwuchs den Blick für wirtschaftliche Zusammenhänge und den Teamgeist zu stärken".

Die frühzeitige Förderung des juristischen Nachwuchses bei RITTERSHAUS ist die Basis für diesen Erfolg. RITTERSHAUS hatte dies schon frühzeitig erkannt und die konsequente Nachwuchsförderung im Rahmen gezielter Programme zum wesentlichen Bestandteil der Personalentwicklung gemacht. Das Magazin "azur100" stellt da-zu fest: "Was andere Arbeitsgeber als Innovation feiern, hat bei RITTERSHAUS in Mannheim jahrzehntelange Tradition". Im Rahmen des sog. "Fohlenstalls" wird Jungjuristen die Möglichkeit geboten, neben der Referendarausbildung oder parallel zu einer Promotion den Anwaltsberuf kennenzulernen und umfassenden Einblick in die Tätigkeit der Wirtschaftskanzlei zu erhalten. Viele der heute bei RITTERSHAUS tätigen Anwälte haben die Kanzlei selbst so kennengelernt.

Rechtsanwalt Dr. Martin Bürmann ist überzeugt: "Diese Auszeichnungen verdanken wir nicht zuletzt Professor Gerald Rittershaus, der seinerzeit die Weitsicht hatte, den "Fohlenstall" und unser Praktikumsprogramm für Studenten ins Leben zu rufen. Darauf sind wir stolz, und es ist ein Ansporn, die gute Arbeit in der juristischen Ausbildung fortzusetzen".

Über Rittershaus Rechtsanwälte: RITTERSHAUS ist eine auf die Beratung mittelständischer Unternehmen spezialisierte Wirtschaftsrechtskanzlei mit Standorten in Mannheim, Frankfurt am Main und München. Der Schwerpunkt der Beratungstätigkeit liegt im Gesellschaftsrecht mit besonderer Ausrichtung auf Umstrukturierungen, M & A-, Private Equity- und Venture-Capital-Transaktionen, ferner auf Unternehmensfinanzierungen sowie Unternehmens- und Vermögensnachfolge. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind Arbeitsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Öffentliches Recht, IT-Recht und Bank- und Kapitalmarktrecht.

Pressekontakt:

Rechtsanwalt Dr. Martin Bürmann
RITTERSHAUS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Harrlachweg 4
68163 Mannheim
Telefon: 0621/4256-229
Email: martin.buermann@rittershaus.net

Original-Content von: Kanzlei RITTERSHAUS, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kanzlei RITTERSHAUS

Das könnte Sie auch interessieren: