QVC Deutschland

QVC präsentiert exklusive VW-Neuwagen-Angebote
Die Nummer eins des Teleshoppings, kooperiert mit führendem Autohersteller
Attraktive VIP-Pakete zu günstigen Preisen

Multivan Beach - ab dem 14. Oktober können einen Monat lang - ganz bequem von zuhause aus - exklusive VIP-Pakete des VW Golf Plus Comfortline und des VW Multivan Beach bestellt werden. Die Neuwagen-Premierenshow sendet QVC ab 20 Uhr live aus der Autostadt Wolfsburg. Die Verwendung dieses Bildes ist für... mehr

    Düsseldorf (ots) -

    - Querverweis: Bilder werden über obs versandt und sind unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    QVC Deutschland, die Nummer eins des Teleshoppings, kooperiert mit Europas führendem Automobilhersteller Volkswagen und präsentiert exklusive VW-Neuwagen-Angebote. Ab dem 14. Oktober können einen Monat lang - ganz bequem von zuhause aus - exklusive VIP-Pakete des VW Golf Plus Comfortline und des VW Multivan Beach bestellt werden. Die Neuwagen-Premierenshow sendet QVC ab 20 Uhr live aus der Autostadt Wolfsburg.

    "Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit VW besonders attraktive VIP-Pakete für unsere Kunden schnüren konnten", sagt Dr. Ulrich Flatten, CEO QVC Deutschland. "Mit Neuwagen zu sehr günstigen Preisen und großzügigen Garantieleistungen besetzen wir als Marktführer ein interessantes Produktsegment in direkter Zusammenarbeit mit dem Hersteller." Der Kundenvorteil bei einem VW Golf Plus Comfortline beträgt bis zu 3.923,00 Euro (im Vergleich zur unverbindlichen Preisempfehlung) und bei einem VW Multivan Beach bis zu 6.394,78 Euro (im Vergleich zur UPE).

    Dr. Michael Kern, VW-Markenvorstand für Vertrieb und Marketing, betont: "Die Zusammenarbeit mit QVC eröffnet uns einen neuen, Erfolg versprechenden Vertriebsweg." Einfach und bequem einkaufen: Nach erfolgter Bestellung schickt das Teleshopping-Unternehmen dem Käufer sämtliche Unterlagen zum VIP-Auto-Paket zu und empfiehlt einen ortsnahen VW-Händler. Mit diesem, oder einem Händler seiner Wahl, schließt der Kunde den Kaufvertrag und vereinbart den Abholungstermin.

    Der Golf Plus Comfortline kostet über QVC in der 59 kW/80 PS-Version als Benziner ab 18.675 Euro und als Diesel-Fahrzeug (77 kW/105 PS) ab 21.975 Euro. Das im Preis enthaltene VIP-Paket umfasst unter anderem das Navigationssystem RNS 300, einen Park-Piloten, einen Winterreifensatz sowie umfangreiche Garantieleistungen von VW wie die 48-monatige Rundum-Sorglos-Garantie.

  Den Multivan Beach, 1,9l TDI  (75 kW/102 PS) bietet QVC exklusiv zu einem Preis ab 33.399,02 EUR an. Darin enthaltene Leistungen sind unter anderem: Radio-Navigationssystem mit monochromen Display, elektrisch bedienbares Glasschiebe-/Ausstelldach im Fahrerhaus mit Jalousie, Standheizung mit Funkfernbedienung und Klimaanlage mit mechanischer Regelung.

    Die Abholung des Golf Plus erfolgt in der Autostadt in Wolfsburg. Im Verkaufspreis enthalten ist beim Golf Plus das Erlebnispaket Deluxe für die Autostadt, das eine Übernachtung für zwei Personen im Ritz Carlton beinhaltet. Der Multivan Beach wird im Kunden Center in Hannover ausgeliefert. Das QVC-Paket umfasst eine Werksführung sowie zwei Eintrittskarten für die Autostadt Wolfsburg.

    Die Sendetermine:     Samstag, der 14.10., um 20 Uhr live aus der Autostadt Wolfsburg         und Samstag, der 28.10., um 21 Uhr live aus den Rhein-Studios in     Düsseldorf

    QVC präsentiert die exklusiven VW-Neuwagen-Angebote vom 17. September bis zum 13. November auch in seinem Internet-Shop unter www.QVC.de.

    QVC Deutschland, Sendestart im Dezember 1996, erzielte im Geschäftsjahr 2005 einen Nettoumsatz von 629 Mio. Euro. Damit bestätigt QVC seine Position als eines der führenden Versandhandelsunternehmen und eines der am schnellsten wachsenden Medienunternehmen Deutschlands. Mit einem über 50-prozentigen Marktanteil ist QVC der erfolgreichste deutsche Teleshopping-Anbieter und zudem europaweit die unbestrittene Nummer eins. Die Mutterfirma QVC Inc. (USA) ging 1986 erstmalig auf Sendung und zählt heute zu den weltweit führenden elektronischen Einzelhandelsunternehmen.

Pressekontakt: Verena Fink, Tel. 0211 - 3007 5123, verena_fink@qvc.com QVC Deutschland, Corporate Communication, Plockstraße 30, 40221 Düsseldorf

www.QVC.de

Original-Content von: QVC Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: QVC Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: