QVC Deutschland

Hochkarätige Kooperation: "The Full Service" setzt die QVC Trends für Frühjahr/Sommer 2018 in Szene

QVC Lookbook - Behind the Scenes. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6333 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/QVC Deutschland/© Rankin Photography Ltd."
QVC Lookbook - Behind the Scenes. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6333 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/QVC Deutschland/© Rankin Photography Ltd."

Düsseldorf (ots) - Premiere: "The Full Service", die renommierte Kreativagentur des Starfotografen Rankin, hat die Art Direktion des QVC Lookbooks der kommenden Saison übernommen. Damit geht das digitale Handelsunternehmen neue Wege in der Kommunikation. Mit dem Ziel, eine jüngere Zielgruppe zu erreichen und sich klar vom Wettbewerb abzusetzen.

QVC hat sich für sein Lookbook erstmals prominente Unterstützung geholt: Die bekannte 360° Agentur "The Full Service" des renommierten britischen Porträt- und Modefotografen Rankin betreute Konzeption und Umsetzung des QVC Lookbooks für die kommende Saison. Dank seiner langjährigen Erfahrung und herausragenden Fashion-Kompetenz vereint das Team um den Starfotografen Mode verschiedenster Designer, darunter Thomas Rath, Jette Joop oder Uta Raasch, zu einem jungen und dynamischen "Look and Feel" von QVC. "Die Auswahl der Models war für uns entscheidend. Wir zeigen die Trends an selbstbewussten Frauen, die Spaß an Fashion haben und alle Facetten ihrer Persönlichkeit zeigen", so Starfotograf Rankin.

Gemeinsames Verständnis von Mode

Für Rankin, der Stars wie Heidi Klum in Szene setzt, waren die gemeinsame Vorstellung für die Umsetzung des Lookbooks und ein hoher Anspruch an die Gestaltung ausschlaggebend für die Zusammenarbeit. "Mit QVC teile ich nicht nur eine Leidenschaft für Mode, wir wollen Bilder gestalten und authentische Geschichten erzählen, die im Gedächtnis bleiben", verrät der britische Fotokünstler.

Jüngere Zielgruppen erreichen: QVC setzt auf einen modernen Look

Durch Maßnahmen, wie beispielsweise Kooperationen mit namhaften Designern, hat der Multichannelhändler QVC seine Fashion Expertise über die Jahre kontinuierlich ausgebaut. "Die Kollektionen sind mutiger und modischer geworden. Sie entsprechen dem Zeitgeist. Und genau diesen hat 'The Full Service' mit seinen Inszenierungen eingefangen und in eine dynamische und emotionale Bildsprache übersetzt", sagt Ronald Käding, Vice President Merchandising bei QVC Deutschland. "Ich bin sicher, dass es uns damit gelingt, auch eine neue, jüngere Zielgruppe zu erreichen." Zudem will sich QVC mit der Kooperation klar vom Wettbewerb absetzen. "Die Profis aus dem Rankin-Team haben einen Look kreiert, der exakt widerspiegelt, wie sich QVC in den letzten Jahren verändert hat - nämlich hin zu einem digitalen Handelsunternehmen mit einem modernen und hochwertigen Angebot auch im Bereich Fashion, das unsere Kunden auf allen Kanälen entdecken und erleben können. Mit dem Lookbook wollen wir das nun verstärkt nach außen transportieren."

QVC Lookbook

Das QVC Fashion Lookbook Spring/Summer 2018 steht Ihnen unter folgendem Link zur Ansicht bereit: http://bit.ly/2BjydBV

Über QVC

Das 1986 in West Chester, Pennsylvania (USA), gegründete Unternehmen QVC Inc. verbindet das Beste aus Shopping, Unterhaltung und Gemeinschaft, um ein einzigartiges Einkaufserlebnis zu bieten. Dabei nimmt QVC Kunden in neun Ländern mit auf eine Entdeckungsreise durch ein immer wieder neues Sortiment aus bekannten Marken und neuen Produkten aus den Bereichen Home und Fashion sowie Beauty, Technik und Schmuck. Auf dieser Reise entstehen durch Live-Dialoge, begeisternde Geschichten, interessante Persönlichkeiten und einen ausgezeichneten Service enge Kundenbeziehungen. Als hundertprozentiges Tochterunternehmen der Liberty Interactive Corporation (NASDAQ: QVCA, QVCB) beschäftigt QVC Inc. über 17.700 Mitarbeiter mit Standorten in den USA, Japan, Deutschland, Großbritannien, Italien, Frankreich und - im Rahmen eines Joint Ventures - in China. Weltweit begeistert QVC Kunden auf 15 Fernsehkanälen, die mehr als 360 Millionen Haushalte erreichen, sieben Internetauftritten und 195 Social-Media-Präsenzen. Seit Oktober 2015 ist auch zulily ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Liberty Interactive Corporation, das jeden Tag mit besonderen Angeboten für die ganze Familie überrascht. Das 2010 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Seattle, USA. Laut "Internet Retailer" ist die QVC Gruppe (inkl. QVC und zulily) die Nummer 8 unter den Versandhändlern weltweit. In Deutschland zählt QVC zu den erfolgreichsten und renditestärksten digitalen Handelsunternehmen im Markt und beschäftigt rund 3.100 Mitarbeiter an den Standorten Düsseldorf, Hückelhoven, Bochum und Kassel.

Weitere Informationen: http://corporate.qvc.com, http://libertyinteractive.com, http://unternehmen.qvc.de, http://presse.qvc.de

Webshop: QVC.de 
Blog: QVCBeauty.de 
Youtube: youtube.com/user/QVCDeutschland 
Facebook: facebook.com/meinQVC 
Twitter: twitter.com/WirsindQVC 
Instagram: instagram.com/qvcbeautydeutschland 
instagram.com/qvcdeutschland 

Pressekontakt:

QVC Handel LLC & Co. KG
Beate Naber
Tel.: 0211/30 07-5258
Beate_Naber@qvc.com

Original-Content von: QVC Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: QVC Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: