PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Gruner+Jahr, STERN mehr verpassen.

10.05.2007 – 11:00

Gruner+Jahr, STERN

Top 10 der schönsten WLAN-Strände: Ostseebad Grömitz zwischen Philippinen und Kalifornien

    Hamburg (ots)

eBay-Magazin, die neue General-Interest-Zeitschrift für die eBay-Community, präsentiert in seiner Startausgabe, wo man surfen kann, ohne nass zu werden

    Sommersonne, Sand und viel Meer. Es gibt nichts Schöneres, als den Urlaub am Strand zu verbringen. Wer auch hier nicht auf Internet verzichten will, steigt auf WLAN um. Die Top 10 der schönsten WLAN-Strände präsentiert eBay-Magazin, die neue General-Interest-Zeitschrift für die eBay-Community, in seiner Startausgabe, die am 11. Mai 2007 zum Copypreis von 2,50 Euro erscheint.

    Auf Platz 1 der schönsten Strände mit drahtlosem Internet liegt Lamai Beach auf Koh Samui. Die bezaubernde Insel im Golf von Thailand ist für ihren idyllischen Charme bekannt. Am Lamai Beach, dem zweitgrößten Strand der Insel locken Bungalows, Bars und Restaurants mit einem fast lückenlosen WLAN-Netz.

    Harte Konkurrenz für Lamai Beach ist das Surfer-Paradies Waikiki Beach, Hawaii. Sportmuffel müssen hier den Surf-Stars nicht mehr zuschauen, wie sie gekonnt auf den Wellen reiten. Dank kabellosem Internet können weniger sportbegeisterte Urlauber News und Emails auch an diesem legendären Strand checken.

    Wer noch nicht reif für die Luxus-Insel ist, kann sich auch am Strand von Bénodet in der Bretagne, Frankreich, vergnügen. Vom Vier-Sterne-Hotel "Camping du Letty" hat man direkten Zugang zum Meer und auch zum Internet. Mit Blick auf einen malerischen Fischerhafen kann man Freunden Fotos von der Atlantikküste schicken.

    Aber warum in die Ferne schweifen? Auch ein deutscher Strand hat es unter die Top 10 der schönsten WLAN-Strände geschafft. Grömitz an der Ostsee bietet zwar keine spektakuläre Aussicht. Dafür fühlt man sich wie zuhause, während man sich rund um das Strandbad "Grömitzer Welle" online vergnügt.

Pressekontakt:
Kurt Otto
Leiter stern-Marktkommunikation
20444 Hamburg
Telefon: +49-40-3703-3810
Telefax: +49-40-3703-5617
E-Mail: otto.kurt@guj.de

    Hamburg eBay-Magazin, die neue General-Interest-Zeitschrift für die eBay-Community, präsentiert in seiner Startausgabe, wo man surfen kann, ohne nass zu werden

    Sommersonne, Sand und viel Meer. Es gibt nichts Schöneres, als den Urlaub am Strand zu verbringen. Wer auch hier nicht auf Internet verzichten will, steigt auf WLAN um. Die Top 10 der schönsten WLAN-Strände präsentiert eBay-Magazin, die neue General-Interest-Zeitschrift für die eBay-Community, in seiner Startausgabe, die am 11. Mai 2007 zum Copypreis von 2,50 Euro erscheint.

    Auf Platz 1 der schönsten Strände mit drahtlosem Internet liegt Lamai Beach auf Koh Samui. Die bezaubernde Insel im Golf von Thailand ist für ihren idyllischen Charme bekannt. Am Lamai Beach, dem zweitgrößten Strand der Insel locken Bungalows, Bars und Restaurants mit einem fast lückenlosen WLAN-Netz.

    Harte Konkurrenz für Lamai Beach ist das Surfer-Paradies Waikiki Beach, Hawaii. Sportmuffel müssen hier den Surf-Stars nicht mehr zuschauen, wie sie gekonnt auf den Wellen reiten. Dank kabellosem Internet können weniger sportbegeisterte Urlauber News und Emails auch an diesem legendären Strand checken.

    Wer noch nicht reif für die Luxus-Insel ist, kann sich auch am Strand von Bénodet in der Bretagne, Frankreich, vergnügen. Vom Vier-Sterne-Hotel "Camping du Letty" hat man direkten Zugang zum Meer und auch zum Internet. Mit Blick auf einen malerischen Fischerhafen kann man Freunden Fotos von der Atlantikküste schicken.

    Aber warum in die Ferne schweifen? Auch ein deutscher Strand hat es unter die Top 10 der schönsten WLAN-Strände geschafft. Grömitz an der Ostsee bietet zwar keine spektakuläre Aussicht. Dafür fühlt man sich wie zuhause, während man sich rund um das Strandbad "Grömitzer Welle" online vergnügt.

Pressekontakt:
Kurt Otto
Leiter stern-Marktkommunikation
20444 Hamburg
Telefon: +49-40-3703-3810
Telefax: +49-40-3703-5617
E-Mail: otto.kurt@guj.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Gruner+Jahr, STERN
Weitere Storys: Gruner+Jahr, STERN