Das könnte Sie auch interessieren:

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

ZDF-Free-TV-Premiere: "Iris - Rendezvous mit dem Tod"

Mainz (ots) - Dunkle Begierden, Lügen und Gewalt sind die Komponenten des französischen Erotikthrillers "Iris ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Gruner+Jahr, STERN

13.06.2006 – 07:00

Gruner+Jahr, STERN

stern-Umfrage: SPD und Union nur knapp über Jahrestief

    Hamburg (ots)

Da die Fußball-WM gerade das Leben in Deutschland bestimmt, gibt es bei den Parteipräferenzen der Bundesbürger derzeit nur wenig Bewegung. In der wöchentlichen Politumfrage im Auftrag des Hamburger Magazins stern und des Fernsehsenders RTL gewinnt die SPD zur Vorwoche einen Punkt hinzu und kommt jetzt auf 28 Prozent. Sie liegt damit nur einen Punkt über ihrem Jahrestief. Die Union verharrt bei 35 Prozent, ebenfalls nur knapp über ihrem Jahrestief.

    Die FDP sinkt um einen Punkt auf 12 Prozent Die Werte der anderen kleinen Parteien ändern sich nicht: die Linkspartei liegt bei 10 Prozent, die Grünen haben 9 Prozent, für "sonstige Parteien" würden sich 6 Prozent der Bürger entscheiden.

    Datenbasis für Parteipräferenz: 2001 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger vom 6. bis 9. Juni 2006. Statistische Fehlertoleranz: +/- 2,5 Prozentpunkte, Auftraggeber: stern und RTL. Quelle: Forsa.

Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangaben zur Veröffentlichung frei. Für Rückfragen: stern-Nachrichtenredaktion, Tel.: 040/3703-3555.

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Gruner+Jahr, STERN
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung