Gruner+Jahr, STERN

stern-Umfrage: Nicht einmal jeder Dritte für Börsengang der Deutschen Bahn

    Hamburg (ots) - Nur 29 Prozent der Bundesbürger würde es begrüßen, wenn die Deutsche Bahn an die Börse gebracht würde. Das ergab eine Umfrage im Auftrag des Hamburger Magazins stern. Abgelehnt wird ein Börsengang der Bahn von 45 Prozent der Deutschen. Relativ viele Bürger haben sich bei der Frage noch keine Meinung gebildet: 26 Prozent antworteten mit "weiß nicht".

    Zu den Privatisierungsplänen der Bahn ist an diesem Donnerstag eine weitere öffentliche Expertenanhörung im Verkehrsausschuss des Bundestags geplant.

    Datenbasis: 1001 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger am 24. und 26. Mai. Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte, Auftraggeber: stern, Quelle: Forsa.

Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangaben zur Veröffentlichung frei. Für Rückfragen: stern-Nachrichtenredaktion, Tel.: 040/3703-3555.

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: