Gruner+Jahr, STERN

Umfrage: Die Deutschen wollen mehr Staat

    Hamburg (ots) - Eine zunehmend größere Zahl der Deutschen wünscht sich für die Zukunft geringere soziale Unterschiede: Während im vergangenen Jahr noch 56 Prozent aller Bürger der Meinung waren, soziale Unterschiede sollten sich verringern, waren es in diesem Jahr schon 76 Prozent. Das ergab die repräsentative Online-Umfrage "Perspektive Deutschland", die das Hamburger Magazin stern gemeinsam mit der Unternehmensberatung McKinsey, dem ZDF und  dem Online-Dienst Web.de durchführt. In diesem Jahr wünschten sich auch deutlich mehr Bürger, dass der Staat Verantwortung in der sozialen Sicherung zeigt. Mit 38 Prozent liegt ihre Zahl erstmals höher als die derjenigen, die auf private Absicherung gegen Krankheit, Alter und Arbeitslosigkeit setzen. Für mehr Sicherheit wäre sogar eine Mehrheit der Befragten bereit, höhere Steuern zu akzeptieren.

    An der aktuellen Runde von "Perspektive Deutschland" beteiligten sich 620 000 Bürger und machten sie damit zur weltweit größten gesellschaftspolitischen Online-Umfrage.

Die detaillierte Tabelle mit allen Ergebnissen der 117 deutschen Regionen erhalten Redaktionen auf Anfrage von Claudia Brand, stern-Nachrichtenredaktion, Tel.: 040-3703-3558.

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: