Gruner+Jahr, STERN

stern: Bundesbürger lehnen Militärschlag gegen Iran ab

    Hamburg (ots) - Im Konflikt um das iranische Atomprogramm wird ein Militärschlag von der überwiegenden Mehrheit der Deutschen abgelehnt. In einer Umfrage für das Hamburger Magazins stern erklärten mehr als drei Viertel der Bürger (77 Prozent), dass man auf militärische Mittel in jedem Fall verzichten sollte. Immerhin knapp jeder Fünfte (19 Prozent) ist der Ansicht, dass der Iran notfalls auch durch militärische Gewalt zur Aufgabe seines Atomprogramms gezwungen werden sollte. 4 Prozent sind unentschieden.

    Gespalten sind diejenigen Bundesbürger, die einen Krieg als letztes Mittel nicht ausschließen wollen, in der Frage einer deutschen Beteiligung. 54 Prozent dieser Gruppe sind dafür, 44 Prozent von ihnen sprechen sich jedoch gegen eine Teilnahme deutscher Truppen aus.

    Datenbasis: 1005 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger am 20. und 21. April. Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte, Auftraggeber: stern, Quelle: Forsa

Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangaben zur Veröffentlichung frei. Für Rückfragen: stern-Nachrichtenredaktion, Tel.: 040/3703-3555.

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: