Gruner+Jahr, STERN

stern: Chancen für ausländische Lehrstellensuchende immer geringer

    Hamburg (ots) - Zwischen 1999 und 2004 ist die Zahl ausländischer Jugendlicher, die einen Ausbildungsplatz erhalten, dramatisch gesunken. Das berichtet das Hamburger Magazins stern in seiner neuen, am Donnerstag erscheinenden Ausgabe. Es beruft sich dabei auf Daten des Bremer Instituts für Arbeitsmarktforschung.

    In Baden-Württemberg etwa ist die Zahl der deutschen Jugendlichen, die in diesen fünf Jahren eine Lehrstelle bekamen, um zwei Prozent gestiegen, die der ausländischen Jugendlichen sank dagegen um 27 Prozent. Auch in Hamburg fanden zwei Prozent mehr deutsche Jugendliche eine Lehrstelle, es waren aber 25 Prozent weniger ausländische Auszubildende.

    In allen anderen Bundesländern ging zwar auch die Zahl der deutschen Auszubildenden zurück, jedoch längst nicht so drastisch wie bei den ausländischen: In Nordrhein-Westfalen zum Beispiel fanden drei Prozent weniger deutsche Jugendliche einen Ausbildungsplatz, bei den ausländischen waren es 37 Prozent.

    Insgesamt sank in Westdeutschland die Zahl der Auszubildenden in den Jahren von 1999 bis 2004 um 5 Prozent, die der ausländischen Auszubildenden aber um 29 Prozent.

Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangaben zur Veröffentlichung frei. Für Rückfragen: stern-Nachrichtenredaktion, Tel.: 040/3703-3555.

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: