Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Gruner+Jahr, STERN

16.03.2005 – 07:00

Gruner+Jahr, STERN

stern-Umfrage: Union und FDP bauen absolute Mehrheit aus - Bürger skeptisch gegenüber Erfolg des Job-Gipfels

    Hamburg (ots)

Die Initiative für ein Gipfeltreffen mit der SPD bringt der CDU/CSU weitere Sympathien unter den Bundesbürgern. Wie die wöchentliche Politumfrage des Hamburger Magazins stern und RTL ergab, kann die Union im Vergleich zur Vorwoche einen Prozentpunkt hinzu gewinnen und kommt nun auf 44 Prozent der Stimmen. Die FDP bleibt bei 7 Prozent, so dass eine schwarz-gelbe Koalition mit 51 Prozent ihre absolute Mehrheit ausgebaut hat.

    Die SPD verliert nach sechs Wochen zum ersten Mal keinen weiteren Prozentpunkt und liegt wie in der letzten Woche bei 31 Prozent. Die Grünen bleiben ebenfalls unverändert bei 8 Prozent, während die PDS einen Prozentpunkt verliert und mit 4 Prozent der Stimmen nicht mehr im Parlament vertreten wäre. Für die sonstigen Parteien würden sich nach wie vor 6 Prozent der Bundesbürger entscheiden.

    Über drei Viertel der Deutschen sind skeptisch, ob der Jobgipfel von Gerhard Schröder, Angela Merkel und Endmund Stoiber die Lage auf dem Arbeitsmarkt positiv verändern wird. In einer Umfrage des stern gaben nur 23 Prozent an, dass sie an eine Verbesserung durch das Gipfeltreffen glauben. 77 Prozent rechnen damit, dass es keine Veränderung der Situation geben wird.

    Datenbasis Parteipräferenz: 2502 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger zwischen dem 7. und 11. März. Statistische Fehlertoleranz: +/- 2,5 Prozentpunkte, Auftraggeber: stern und RTL. Quelle: Forsa.

    Datenbasis Jobgipfel: 1.001 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger am 10. und 11. März. Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte, Auftraggeber: stern. Quelle: Forsa.

    Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangabe zur Veröffentlichung   frei.

Für Rückfragen: stern-Nachrichtenredaktion, Tel.: 040/3703-3558.

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell