Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr drin zum selben Preis: ALDI TALK stockt Datenvolumen inkl. LTE deutlich auf

Essen/Mülheim a. d. Ruhr (ots) - ALDI TALK stockt das Datenvolumen in seinen Kombi-Paketen, Internet-Flatrates ...

ZDF-"Frontal 21"-Doku: Wie Kriminelle und Terroristen Europa plündern

Mainz (ots) - 50 Milliarden Euro Steuergeld pro Jahr, erbeutet aus der Kasse europäischer Staaten. Mit ...

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Gruner+Jahr, STERN

16.02.2005 – 09:01

Gruner+Jahr, STERN

Olli Dittrich im stern: "Wenn ich die Dschungelshows sehe, werde ich rot"

    Hamburg (ots)

Comedy-Star Olli Dittrich schaltet immer seltener seinen Fernseher ein. In einem Interview mit dem Hamburger Magazin stern sagte der 48-Jährige: "Ich gucke noch Fußball, gute Filme auf Premiere und natürlich Harald Schmidt, ohne den das deutsche Fernsehen ganz mager wäre." Dittrich, der im WDR als arbeitsloser "Dittsche" in einem Imbiss über Gott und die Welt philosophiert und für seine Show für den Grimme-Preis nominiert wurde, geniert sich zum Teil dafür, was im TV geboten wird: "Wenn ich diese Dschungel-Shows sehe oder Leute in Talkshows, die plötzlich anfangen, im Dialekt zu sprechen, weil sie glauben, das sei lustig, es aber nicht können - da sitze ich zu Hause und werde rot."

      Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangabe zur Veröffentlichung
frei.

Für Rückfragen: stern-Nachrichtenredaktion, Tel. 040-37.03.35.55

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Gruner+Jahr, STERN
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung