Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

19.07.2018 – 11:00

Gruner+Jahr, STERN

Der STERN lädt zum "Tag des Journalismus" ein: Am 15. September bei Gruner + Jahr in Hamburg

  • Bild-Infos
  • Download

Hamburg (ots)

Ein Tag mit den Lesern anlässlich des 70. STERN-Jubiläums / Weitere Jubiläums-Highlights: STERN-Jubiläumsausgabe und Senatsempfang auf Einladung von Hamburgs Erstem Bürgermeister

70 Jahre STERN. 70 Jahre Journalismus. Große, bewegende Geschichten in Print und Digital. Und auch mit seinen jüngsten Magazinen - CRIME, DR. v. HIRSCHHAUSENS STERN GESUND LEBEN und "JWD." - zeigt der STERN, was publizistisch in ihm steckt. Wer die Macher hinter den Geschichten sind, was sie an- und umtreibt, wie die Geschichten entstehen und was es braucht, um diese zu erzählen, davon können sich Interessierte ein Bild machen: Zum Geburtstag öffnet der STERN seine Redaktionsräume und lädt am 15. September zum "Tag des Journalismus" ein.

Christian Krug, STERN-Chefredakteur: "Wir laden unsere Leserinnen und Leser, Abonnenten und alle Interessierten zu einem Tag der offenen Tür ein. Wir möchten zeigen: Wie arbeiten unsere Redakteure und Reporter? Und wir möchten wissen: Was wünschen sich unsere Leser? Ein Tag zum Austauschen und Diskutieren, der informieren und unterhalten will - Eigenschaften, die großen Journalismus im Kern auszeichnen und lebendig machen: so wie den STERN seit 70 Jahren."

Während eines Rundgangs durch die Ressorts, bei Vorträgen, Interviews und Diskussionsrunden lässt sich die STERN-Redaktion bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen und kommt mit ihren Lesern ins Gespräch. Neben aktuellen Themen aus Bild-, Titel-, Politik-, Wissens- und Kulturressort sowie dem STERN Digital Newsroom werden auch kritische Momente aus 70 Jahren STERN nicht ausgeblendet. So öffnet die Redaktion auch ihren "Giftschrank" und lässt die Besucher in die gefälschten Hitler-Tagebücher schauen. Das Veranstaltungsprogramm wird hier veröffentlicht www.stern.de/70jahrestern.

Alexander Schwerin, Publisher STERN-Gruppe: "Journalismus ist ein hohes Gut in einer freiheitlichen Gesellschaft. Und dieses Gut wollen wir ordentlich feiern: im Dialog mit unseren Lesern, transparent, selbstkritisch und fröhlich. Wenn unsere Gäste am Ende des Tages mit dem Gefühl nach Hause gehen, inspiriert worden zu sein, einen Einblick in die Arbeit von Journalisten bekommen zu haben und Spaß dabei hatten - dann war dieser Tag ein voller Erfolg für uns."

"Tag des Journalismus", am 15. September 2018, 10:00 bis 18:00 Uhr, bei Gruner + Jahr, Am Baumwall 11 in Hamburg. Tickets zum Preis von 8,00 Euro ab sofort erhältlich unter www.stern.de/70jahrestern sowie am Veranstaltungstag an der Tageskasse.

Weitere Jubiläums-Highlights: Am 20. September erscheint die STERN-Jubiläumsausgabe mit einer Hefterweiterung (Ausgabe 39/2018). Zuvor erfährt der STERN eine besondere Ehre durch Hamburgs Ersten Bürgermeister. Peter Tschentscher lädt im August aus Anlass des 70. Geburtstags vom STERN zu einem Senatsempfang ins Rathaus ein.

Pressekontakt:

Sabine Grüngreiff
Gruner + Jahr GmbH
Leiterin Markenkommunikation
Telefon: 040 / 37 03 - 2468
E-Mail: gruengreiff.sabine@guj.de
Internet: www.stern.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Gruner+Jahr, STERN
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN