Gruner+Jahr, STERN

Michael Ballack zum stern: "Können froh sein, wenn wir das Achtelfinale erreichen"

      - Querverweis: Bild ist abrufbar unter:        
         http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs    


    Hamburg (ots) - Michael Ballack räumt der deutschen
Nationalmannschaft nur geringe Erfolgschancen bei der WM ein. Der
Mittelfeld-Star von Bayer Leverkusen, der in der kommenden Saison für
Bayern München spielen wird, sagte in einem Interview mit dem
Hamburger Magazin stern (Erstverkaufstag in dieser Woche ist bereits
Mittwoch), die DFB-Elf habe "nicht die Spieler, die dieser WM ihren
Stempel aufdrücken können". Auch wenn der deutsche Fußball früher
Erfolg gehabt habe, müssten die Deutschen "die Ansprüche
runtersetzen".
    
    "Natürlich wird in Deutschland unheimlich viel von einem
erwartet", konstatierte Ballack im stern-Interview. "Aber wir können
wirklich froh sein, wenn wir das Achtelfinale erreichen." Die Zukunft
der deutschen Nationalmannschaft betrachtet Ballack aber mit
Optimismus: "Wir sind wieder eine Mannschaft und auf dem richtigen
Weg."
    
    Der 25 Jahre alte Ballack dämpfte auch die Erwartungen, er werde
bei der WM die Chefrolle im deutschen Team spielen: "Ich fühle mich
noch zu jung, um der Chef zu sein." Er sehe sich nicht als
herausragender Spieler, "da haben wir nur Kahn". Auch den Durchbruch
zum Weltstar traut sich Ballack auf dieser WM noch nicht zu. "In
dieser Liga bin ich noch nicht."
    
    Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangabe zur Veröffentlichung
frei.
    
ots Originaltext: stern
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen steht der stern-Redakteur Thomas Schumann,
Tel. 040/37033525, zur Verfügung.

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: