Gruner+Jahr, STERN

Wirtschaftsexperte im stern: Berliner Bankgesellschaft zehn bis zwölf Milliarden Mark wert

    Hamburg (ots) - Die wegen Fehlspekulationen und Missmanagement in die Schlagzeilen geratene Berliner Bankgesellschaft ist nach Ansicht des Ex-Vorsitzenden der Monopolkommission und Wissenschaftlichen Beirats im Wirtschaftsministerium, Prof. Wernhard Möschel, "zehn bis zwölf Milliarden Mark, abzüglich der vier Sanierungsmilliarden" wert. Im - in dieser Woche bereits am Mittwoch erscheinenden - Hamburger Magazin stern plädierte der Tübinger Wirtschaftsrechtler dafür, die öffentlich-rechtliche Berliner Bankgesellschaft ins Ausland zu verkaufen. Möschel: "Für das verschuldete Berlin wäre das eine dringend benötigte Finanzspritze. Schwimmbäder müssten nicht geschlossen, U-Bahn-Bauvorhaben nicht gestoppt werden."

    Diese Meldung ist unter der Quellenangabe stern zur Veröffentlichung frei.


ots Originaltext: stern
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen steht Ihnen die stern-Nachrichtenredaktion
(Tel.: 040-3703-3558) zur Verfügung.

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: