Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Gruner+Jahr, STERN

30.11.2012 – 10:38

Gruner+Jahr, STERN

Zur Wahl des "Car of the Year 2013" qualifizieren sich 32 Auto-Neuheiten des

Hamburg (ots)

Die Vorauswahl ist getroffen: Die Liste aller nominierten Fahrzeuge wurde von der Jury verabschiedet. Die Verleihung des weltweit ältesten und renommiertesten Autopreises findet im Rahmen des Genfer Autosalons am 4. März 2013 statt.

58 Automobil-Journalisten aus 22 europäischen Ländern haben die wichtigsten Markteinführungen der Automobilbranche gelistet. Voraussetzung für die Qualifikation war der Einführungszeitraum sowie eine jährliche Mindestproduktionszahl von 5.000 Stück.

Die Kandidaten sind:

Audi A3
BMW 3-series 
Chevrolet Malibu 
Citroën C4 Aircross/Peugeot 4008 
Dacia Lodgy 
Dacia Sandero 
Kia Cee'd 
Kia Optima 
Fiat 500L 
Ford B-Max 
Honda CR-V 
Hyundai SantaFe 
Hyundai i30 
Mazda 6 
Mercedes A-class 
Mercedes SL 
Mitsubishi Outlander 
Opel Adam 
Opel Mokka 
Peugeot 208 
Porsche Boxster 
Range Rover 
Renault Clio 
Skoda Rapid/Seat Toledo 
Subaru BRZ/Toyota GT86 
Subaru XV 
Subaru Impreza 
Volkswagen Golf 
Volvo V40 
Volvo V60 Plug-in 
Toyota Prius Plug-in
Toyota Prius + 

Bis zur endgültigen Entscheidung für das Car of the Year werden am 17. Dezember 2012 die sieben Finalisten bekannt gegeben. Die Jury unterzieht sie weiteren intensiven Testfahrten - unter anderem von stern-Redakteur Frank Janssen. Bewertet werden die sieben Modelle mit Blick auf die Kriterien Innovation, Qualität, Preis-Leistungsverhältnis und Design.

Car of the Year:

Die internationale Auszeichnung Car of the Year gilt als renommiertester und begehrtester Autopreis der Welt. Jährlich kommen sieben Kandidaten in die Endrunde, aus der stets nur ein Modell als Car of the Year hervorgeht. Der Jury gehören derzeit 58 Journalisten aus 22 europäischen Ländern an. Der stern ist Gründungsmitglied der Initiative, die den Titel seit 1964 verleiht. Ins Leben gerufen wurde Car of the Year von mehreren europäischen Zeitschriften aus sieben Ländern: Italien (Auto), Großbritannien (Autocar), Frankreich (L'Automobile), Spanien (Autopista), Holland (Autovisie), Deutschland (stern) und Schweden (Vi Bilägare). www.caroftheyear.org

Hinweis für Redaktionen:

Das Logo des Preises Car of the Year steht auf Anfrage zur Verfügung.

Pressekontakt:

Franziska Kipper
stern Kommunikation
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 31 55
E-Mail kipper.franziska@stern.de
Internet www.stern.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell