Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Gruner+Jahr, STERN

13.07.2011 – 10:45

Gruner+Jahr, STERN

stern-Umfrage: Absolute Mehrheit für Rot-Grün in Nordrhein-Westfalen - Kraft kommt gut an

Hamburg (ots)

Ein Jahr nach ihrem Amtsantritt kann sich die rot-grüne Minderheitsregierung in Düsseldorf über steigende Zustimmung freuen. Wäre jetzt Landtagswahl, kämen nach einer stern-Umfrage SPD und Grüne zusammen auf 54 Prozent. Sie hätten damit rund 7 Punkte mehr als bei der Wahl 2010 und wären nicht mehr auf die Stimmen der Linken angewiesen.

Zu verdanken ist der Zugewinn allerdings ausschließlich der Stärke der Grünen. Sie erreichen in der stern-Umfrage 21 Prozent, rund 9 Punkte mehr als bei der Landtagswahl im Mai 2010. Die SPD liegt mit 33 Prozent unter ihrem Wahlergebnis von 34,5 Prozent. Auch die CDU bleibt mit 32 Prozent unter ihren 34,6 Prozent vom Mai 2010. FDP und Linke wären nicht mehr im Landtag vertreten: Die Liberalen fallen auf 3 Prozent (Mai 2010: 6,7 Prozent), die Linke sinkt auf 4 Prozent (Mai 2010: 5,6 Prozent). Bei "sonstigen Parteien" wollen 7 Prozent der Nordrhein-Westfalen ihr Kreuzchen machen.

Trotz der mäßigen Werte für ihre Partei kommt SPD-Regierungschefin Hannelore Kraft an Rhein und Ruhr gut an. Wenn die Nordrhein-Westfalen ihren Ministerpräsidenten direkt wählen könnten, würden sich nach der stern-Umfrage 51 Prozent von ihnen für Kraft entscheiden. CDU-Landeschef Norbert Röttgen erzielt nur 29 Prozent. Im Gegensatz zu Kraft ist er im eigenen Lager nicht unumstritten: Für Kraft sind rund 80 Prozent der SPD- und Grünen-Wähler. Röttgen hat dagegen nur 57 Prozent der CDU-Wähler hinter sich. Und nur 44 Prozent der FDP-Anhänger wollen für ihn stimmen - 45 Prozent von ihnen ziehen Hannelore Kraft vor.

Datenbasis: 1004 repräsentativ ausgesuchte Wähler in Nordrhein-Westfalen vom 1. bis 8. Juli 2011, statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte. Institut: Forsa. Auftraggeber: stern

Pressekontakt:

stern-Redakteur
Matthias Weber
Telefon 040-3703-4409

Die Vorabmeldung ist nur mit der Quellenangabe stern frei.

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN
Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN