PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Gruner+Jahr, STERN mehr verpassen.

19.05.2009 – 12:13

Gruner+Jahr, STERN

stern-Umfrage: Deutsche wollen weitere Amtszeit von Horst Köhler

Hamburg (ots)

Könnten die Bürger über den Bundespräsidenten
direkt entscheiden, wäre die Wahl eindeutig. Laut einer Umfrage des 
Hamburger Magazins stern würden 69 Prozent der Deutschen für 
Amtsinhaber Horst Köhler (CDU) stimmen. SPD-Herausforderin Gesine 
Schwan wollen demnach 15 Prozent im Schloss Bellevue sehen. Der 
Kandidat der Linkspartei, der Schauspieler Peter Sodann, käme 
lediglich auf 5 Prozent. Am kommenden Samstag wählt die 
Bundesversammlung das Staatsoberhaupt.
Manfred Güllner, Chef des Forsa-Instituts, führt die Popularität 
von Köhler unter anderem auf das hohe Ansehen seines Amtes zurück. 
"Wenn der Amtsinhaber dann keinen Fehler macht, dann wird er eben im 
Laufe der Zeit beliebt", sagte der Meinungsforscher in einem 
Interview in der TV-Sendung "Café Einstein" auf stern.de, der 
Online-Ausgabe des Magazins. Die SPD dagegen ein in einer "fatalen 
Situation". Wenn Schwan unterliegt, habe sie "wieder das 
Verlierimage". Gewinnt die Herauforderin, "dann hat die SPD ja die 
Diskussion am Hals, wie sie es mit der Linkspartei hält. Sie kann ja 
nur mit den Stimmen der Linken gewinnen". Güllner hält es für einen 
Fehler, dass die SPD Schwan, die auf einem "Egotrip" sei, nominiert 
hat.
Datenbasis: 1.000 repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger vom 14. 
und 15. Mai 2009. Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte, 
Forsa-Institut, Berlin. Auftraggeber: stern.

Pressekontakt:

Dirk Benninghoff
Nachrichtenredaktion stern/stern.de
Telefon 040-3703-7290

Das Interview mit Manfred Gülllner finden Sie unter
www.stern.de/cafeeinstein

Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangaben zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell