Gruner+Jahr, STERN

stern-Umfrage: SPD macht Boden gut, Grüne erstmals unter Ergebnis bei Bundestagswahl 2005

    Hamburg (ots) - Hamburg, den 04.11.2008

    Die Sozialdemokraten haben in der Wählergunst gegenüber der Vorwoche 2 Punkte gewonnen. In der wöchentlichen Umfrage des Hamburger Magazins stern sowie des Fernsehsenders RTL erreicht die SPD 26 Prozent. Die FDP verliert dagegen 1 Punkt und kommt auf 12 Prozent, die Unionsparteien und die Linke verharren bei 36 respektive 13 Prozent. Die Grünen verloren gegenüber der Vorwoche 1 Punkt und erreichen nur noch 7 Prozent. Damit fällt die Partei zum ersten Mal hinter ihr Ergebnis bei der Bundestagswahl 2005 zurück, wo sie 8,1 Prozent erzielte. Die jüngsten Umfrageergebnisse der Öko-Partei sind alarmierend: Vor vier Wochen wollten ihr noch 10 Prozent der Befragten ihre Stimme geben, seitdem haben die Grünen knapp ein Drittel des Zuspruchs verloren. Das bürgerliche Lager aus CDU/CSU und FDP kommt nunmehr auf 48 Prozent, das linke Wählerlager erreicht 46 Prozent. Für sonstige Parteien würden sich 6 Prozent der Wähler entscheiden.

    Datenbasis: 2501 repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger vom 27. bis 31. Oktober 2008. Statistische Fehlertoleranz: +/- 2,5 Prozentpunkte, Auftraggeber: stern und RTL. Quelle: Forsa-Institut, Berlin. Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangaben zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:
Für Rückfragen:
stern-Nachrichtenredaktion, Tel.: 040/3703-3555. Hans-Peter Junker
stern-Ressortleiter Nachrichten

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: