PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Gruner+Jahr, STERN mehr verpassen.

12.03.2008 – 08:10

Gruner+Jahr, STERN

stern-Umfrage: Zwei Drittel der Bundesbürger haben kein Verständnis für Wortbruch von Politikern

Hamburg (ots)

Die Mehrheit der Deutschen will, dass Politiker
auch nach Wahlen zu ihrem Wort stehen. In einer Umfrage für das 
Hamburger Magazin stern erklärten zwei Drittel (65 Prozent) der 
Bürger, sie hätten kein Verständnis dafür, wenn Politiker ihr Wort 
brechen. Gut ein Drittel (34 Prozent) vertritt die Ansicht, dass 
Politiker manchmal Versprechen kassieren müssen, die sie vor einer 
Wahl gegeben haben.
Am ehesten auf die Ehrlichkeit von Politikern pochen die Anhänger 
der FDP (83 Prozent) sowie der Union (70 Prozent). Bei den 
SPD-Wählern sind nur 52 Prozent der Auffassung, Politiker müssten in 
jedem Fall Wort halten. Bei den Grünen sehen das 62 Prozent, bei der 
Linken 59 Prozent so.
Datenbasis: 1000 repräsentative ausgewählte Befragte am 5. und 6. 
März 2008. Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte, 
Auftraggeber: stern, Quelle: Forsa-Institut.

Pressekontakt:

Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangaben zur Veröffentlichung frei.
Für Rückfragen: stern-Nachrichtenredaktion, Tel.: 040/3703-3555.

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Gruner+Jahr, STERN
Weitere Storys: Gruner+Jahr, STERN