Das könnte Sie auch interessieren:

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

24.10.2007 – 08:00

Gruner+Jahr, STERN

stern-Umfrage: Zustimmung für Streik der Lokführer schwindet

    Hamburg (ots)

Die Sympathie der Bevölkerung für den Streik der Lokführer, die für diesen Donnerstag und Freitag zu einem 30-stündigen Ausstand im gesamten deutschen Nahverkehr aufgerufen haben, bröckelt weiter ab. In einer Umfrage für das Hamburger Magazin stern finden nur noch 45 Prozent der Bürger die Aktionen der Lokführer-Gewerkschaft GDL richtig - Anfang Oktober hatten sie noch die Unterstützung von 55 Prozent der Bürger. 50 Prozent halten die Streiks jetzt für falsch, Anfang Oktober lag diese Zahl bei 40 Prozent.

    Gespalten sind die Bürger in der Frage, ob Bahnchef Mehdorn nachgeben sollte: 47 Prozent meinen, Mehdorn solle einlenken, 45 Prozent sind der Ansicht, er solle unnachgiebig bleiben.

    Datenbasis: 1001 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger am 18. und 19. Oktober 2007. Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte, Quelle: Forsa, Auftraggeber: stern.

Pressekontakt:
Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangaben zur Veröffentlichung frei.
Für Rückfragen: stern-Nachrichtenredaktion, Tel.: 040/3703-3555.

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Gruner+Jahr, STERN
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN