Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ChannelAdvisor

07.05.2007 – 14:09

ChannelAdvisor

ChannelAdvisor sichert sich 30 Millionen Dollar Risikokapital

    Berlin (ots)

Mit neuem Kapital in Höhe von 30 Millionen Dollar will ChannelAdvisor, Anbieter von Lösungen für den Vertrieb auf Online-Marktplätzen, seine Expansionsstrategie ankurbeln. Das Unternehmen will vor allem in das Suchmaschinen-Marketing und in neue Regionen investieren.

    ChannelAdvisor, führender Anbieter von Channel Management Solutions (CMS), hat eine Kapitalaufstockung von 30 Millionen Dollar erhalten. Das Unternehmen wird damit seine Expansion im Bereich des E-Commerce-Marketing finanzieren. Diese Kapitalerhöhung wurde von New Enterprise Associates (NEA) unter Beteiligung von Kodiak Venture Partners, Advanced Technology Ventures, Southern Capital Ventures und eBay, den bisherigen Investoren von ChannelAdvisor, durchgeführt.

    ChannelAdvisor wird das neue Kapital nutzen, um seinen Wachstumskurs im Bereich E-Commerce-Channels, Paid-Search-Marketing und Preisvergleichsseiten fortzusetzen. Darüber hinaus plant ChannelAdvisor seine Angebote auf neue Regionen auszuweiten und die Möglichkeit neuer Akquisitionen zu prüfen. Außerdem wird Patrick Kerins, NEA General Partner, Mitglied der Geschäftsleitung (board of directors) von ChannelAdvisor.

    "Wir arbeiten schon lange mit ChannelAdvisor zusammen und sind von der überlegenen Technologie, der Verankerung im Retail-Markt und dem einzigartigen Produktangebot von ChannelAdvisor Complete sehr beeindruckt", sagt Patrick Kerins, "Diese Kapitalzufuhr versetzt uns in die Lage, unsere führenden Lösungen für das E-Commerce-Channel-Management zu erweitern und neue Vertriebswege innerhalb und außerhalb der USA zu erschließen", erklärt Scot Wingo, Chief Executive Officer von ChannelAdvisor. "ChannelAdvisor verzeichnete 2006 ein deutliches Wachstum, und wir werden auch künftig die besten Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen, die es Händlern erlauben, online besser zu verkaufen."

    ChannelAdvisor kündigt ferner an, dass Bill Brown als neuer Chief Financial Officer für den Finanzbereich des Unternehmens verantwortlich sein wird. Er verfügt über eine 25-jährige Erfahrung im Finanzwesen und war als Chief Financial Officer bereits für eine Reihe von Unternehmen im Bereich Software-on-Demand tätig, so für Lightbridge in Burlington, Massachusetts. Bill Brown verfügt über einen Abschluss als Bachelor of Science Degree in Business Administration der School of Management der Boston University.

    Diese Presseinformation kann auch unter www.pr-com.de abgerufen werden.

    ChannelAdvisor stellt Software-Lösungen zur Verfügung, mit denen Unternehmen Online-Marktplätze wie eBay oder Amazon professionell nutzen können. ChannelAdvisor Pro und AuktionMaster von ChannelAdvisor automatisieren die Verkaufsaktivitäten und unterstützen Abwicklung und Logistik. ChannelAdvisor vermittelt pro Jahr einen Kundenumsatz von rund einer Milliarde Euro (Gross Merchandise Volume). Zu den Kunden von ChannelAdvisor zählen IBM, KarstadtQuelle, Best Buy, Sears und Motorola; strategische Partnerschaften bestehen mit eBay, Yahoo und Amazon.com. Der Firmensitz der ChannelAdvisor Corporation befindet sich im Research Triangle Park, North Carolina, USA. In Deutschland bestehen Niederlassungen in Berlin und in Bacharach bei Bingen.

Pressekontakt:

ChannelAdvisor GmbH
Jasmin Haussmann
Oranienburger Str. 87
10178 Berlin
Tel. +49-30-8967788-622
Fax  +49-30-2759-4541
Jasmin.Haussmann@channeladvisor.de

PR-COM GmbH
Stefanie Dettmer
Nußbaumstr. 12
80336 München
Tel. (+49) (89) 59997-803
Fax  (+49) (89) 59997-999
stefanie.Dettmer@pr-com.de

Original-Content von: ChannelAdvisor, übermittelt durch news aktuell