Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF-Free-TV-Premiere: "Iris - Rendezvous mit dem Tod"

Mainz (ots) - Dunkle Begierden, Lügen und Gewalt sind die Komponenten des französischen Erotikthrillers "Iris ...

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von NEU.de GmbH

21.11.2014 – 00:05

NEU.de GmbH

Revolutionäre Partnersuche - Neue Trends beim Mobile Dating

3 Audios

  • BmE_MobileDating.mp3
    MP3 - 1,4 MB - 01:32
    Download
  • OTP_MobileDating.mp3
    MP3 - 2,0 MB - 02:13
    Download
  • Umf_MobileDating.mp3
    MP3 - 1,3 MB - 00:42
    Download

Ein Dokument

Berlin (ots)

Anmoderationsvorschlag:

Früher war die Partnersuche wirklich nicht einfach. Wenn man schüchtern war und Angst vor Enttäuschungen hatte, hatte man es nicht leicht. Mit dem Zeitalter des Internets hat sich das geändert, denn es fällt viel leichter, jemanden im World Wide Web anzusprechen. Doch die Online-Partnersuche hat jetzt die nächste Stufe entwickelt. Was es für einen neuen, revolutionären Trend gibt, weiß Oliver Heinze.

Sprecher: Was die Partnersuche 2002 am PC war, ist das Mobile Dating heute - eine regelrechte Revolution. Grund für diese Entwicklung ist das Smartphone, so Eva-Maria Müller von NEU.DE.

O-Ton 1 (Eva-Maria Müller, 0:21 Min.): "Wenn man sich vorstellt: So ein Handy hat unser Kommunikationsverhalten total verändert. Fast 70 Prozent aller Smartphone-Besitzer verlassen ohne nicht mal ihr Haus. Unter 18, wenn man in diese Altersklasse guckt, sind es 89 Prozent, die sagen, dass es das wichtigste Endgerät für sie zur Nutzung des Internets schlechthin ist. Und wenn man bedenkt, das ist ja auch die nächste Generation der Mobile Dating Nutzer."

Sprecher: Die jetzige Generation nutzt das mobile Dating, laut einer Studie, überall - sogar am Arbeitsplatz und interessanterweise auch Zuhause. Das könnte an immer neuen technischen Spielereien liegen, die das Flirten noch einfacher machen.

O-Ton 2 (Eva-Maria Müller, 0:19 Min.): "Im Moment sind zum Beispiel sogenannte Smartwatches der allerletzte Schrei. Das sind Minicomputer, die wie Uhren am Handgelenk getragen werden. Und wir als Tochter von Match.com, wir sind ja der Weltmarktführer im Bereich Online Partnersuche, wollen da natürlich immer State-of-the-art sein mit unserem Angebot und haben jetzt, auch für die Smartwatch, eine neue, revolutionäre App auf den Markt gebracht."

Sprecher: Mit der NEU.DE-App kann man Nachrichten empfangen und versenden, Profile anschauen und Mitglieder kontaktieren.

O-Ton 3 (Eva-Maria Müller, 0:18 Min.): "Und mit nur einem Klick auf der Smartwatch werden alle Nachrichten und Interaktionen auf dem Smartphone angezeigt. Bemerkenswert ist, dass man dafür die App auf dem Smartphone nicht noch mal öffnen muss. Wir freuen uns natürlich, dass wir unseren Mitgliedern jetzt neben Desktop, Mobile und den Events einen weiteren Weg anbieten können, den passenden Partner zu finden."

Abmoderationsvorschlag:

Ab sofort gibt's die Android Wear App kostenlos im Google Play Store. Mit der App für Smartwatches können Sie nun immer und überall auf Online-Partnersuche gehen. Mehr Infos unter NEU.DE.

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Simone Sauter
Tel.:089/5529714-02
Mail:presse@neu.de

Original-Content von: NEU.de GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von NEU.de GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung