Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kyocera Fineceramics GmbH

11.12.2006 – 13:44

Kyocera Fineceramics GmbH

Keramik-Messer von Kyocera
Schneidige Helfer für die Weihnachtszeit

Keramik-Messer von Kyocera / Schneidige Helfer für die Weihnachtszeit
  • Bild-Infos
  • Download

    Kyoto/Neuss (ots)

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Weihnachten ist die Zeit der Vorfreude: auf das Zusammensein mit der Familie, die vielen Geschenke und nicht zuletzt auf all die liebevoll zubereiteten Köstlichkeiten, die die Festtage erst zu dem machen, was sie sind. Damit Weihnachtsbraten und Karpfen auch mühelos gelingen, bedarf es nicht nur des richtigen Rezepts, sondern auch der richtigen Küchenhelfer.

    Was gut schmeckt, ist häufig auch aufwendig in der Zubereitung. Damit diese leichter von der Hand geht und das Festmahl der gewünschte Erfolg wird, sind hochwertige Küchengeräte - vor allem gute und scharfe Messer - unentbehrlich. Zur Weihnachtszeit stellt Kyocera, japanischer Spezialist und Pionier auf dem Gebiet keramischer Klingen, die neuen Modelle FK 75 WH und FK 110 WH vor, deren Klingen noch einmal um 20 Prozent stärker und stabiler sind als ihre Vorgänger.

    Kyocera bietet anspruchsvollen Köchen Messer aus hochwertiger technischer Keramik in außergewöhnlicher Schneidqualität. Die leichten Keramikklingen sind extrem scharf und behalten diese Schärfe erheblich länger als konventionelle Stahlklingen. Ihre Oberfläche ist glatter als Metall, dadurch schneiden sie ungeahnt schnell und leicht, das Schnittgut wird bei der Verarbeitung nicht gequetscht und bleibt nicht an der Klinge kleben. Durch die glatte Oberfläche erweisen sich die Kyocera-Messer zudem als absolut hygienisches Material, sie rosten nicht und eignen sich somit ideal für die Verarbeitung von Lebensmitteln.

    Die Modelle FK 75 WH mit eine Klingenlänge von 7,5 cm und FK 110 WH mit einer Klingenlänge von 11 cm sind als Set (in wertiger Geschenk-Verpackung) ab sofort im gehobenen Fachhandel erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei circa 99,- Euro inkl. MwSt.

Pressekontakt:
Kyocera Fineceramics GmbH
Daniela Faust
Leiterin Unternehmenskommunikation
Hammfelddamm 6
41460 Neuss
Tel. 02131/16 91 88
Fax  02131/12 93 40
daniela.faust@kyocera.de

Weber Shandwick Deutschland GmbH
Isabelle von Abendroth
Account Manager
Hohenzollernring 79 - 83
50672 Köln

Tel. 0221/94 99 18 - 53
Fax: 0221/94 99 18 - 10
iabendroth@webershandwick.com

Original-Content von: Kyocera Fineceramics GmbH, übermittelt durch news aktuell