PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mehr verpassen.

22.12.2020 – 14:56

BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

BEITEN BURKHARDT berät Hellenstein SolarWind beim Erwerb eines Windparks

Ein Dokument

Die internationale Wirtschaftskanzlei BEITEN BURKHARDT hat die Hellenstein SolarWind GmbH, eine Tochter der Stadtwerke Heidenheim AG - Unternehmensgruppe, beim Erwerb von zwei Windenergieanlagen des Windpark Lüdersdorf II in Brandenburg beraten.

Ich freue mich, Ihnen hiermit unsere aktuellste Pressemitteilung zukommen zu lassen.

***

München, 22. Dezember 2020 - Die internationale Wirtschaftskanzlei BEITEN BURKHARDT hat die Hellenstein SolarWind GmbH, eine Tochter der Stadtwerke Heidenheim AG - Unternehmensgruppe, beim Erwerb von zwei Windenergieanlagen des Windpark Lüdersdorf II in Brandenburg beraten. Über das Transaktionsvolumen haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die beiden durch die Hellenstein SolarWind GmbH erworbenen Windenergieanlagen des Windpark Lüdersdorf II umfassen eine Leistung von insgesamt 6.600 kW. Die Windenergieanlagen speisen jährlich über 13,3 Mio. Kilowattstunden (kWh) CO2-freie elektrische Energie ins Stromnetz ein. Diese regenerativ erzeugte Energiemenge deckt den jährlichen Strombedarf von etwa 4.400 Haushalten und entspricht zugleich einer Einsparung von rund 13.800 Tonnen CO2 im Jahr im Vergleich zur Energieerzeugung in einem konventionellen Kraftwerk.

Nachdem BEITEN BURKHARDT die Stadtwerke Heidenheim AG - Unternehmensgruppe bereits in den letzten Jahren beim Kauf mehrerer Wind- und Solarparks beraten hat, wurde nunmehr erneut das Team um Dr. Sebastian Roher und Dr. Maximilian Emanuel Elspas für die Stadtwerke tätig und beriet umfassend bei dieser Transaktion. Dabei erstreckte sich die Beratung neben dem Gesellschafts- und Energiewirtschaftsrecht auch auf immobilienrechtliche und öffentlich-rechtliche Fragestellungen sowie die Finanzierung des Kaufes.

Berater Stadtwerke Heidenheim AG-Unternehmensgruppe:

BEITEN BURKHARDT: Dr. Sebastian Rohrer (Federführung, Gesellschafts- und Energierecht); Dr. Maximilian Emanuel Elspas; Dr. Markus Ley (beide Gesellschaftsrecht); Antje Baumbach; Toralf Baumann, Guido Brucker (Projektverträge, EEG-Vergütung, Netzanschluss); Katrin Lüdtke (öffentliches Recht); Anja Fischer, Dominik Greinacher (beide Immobilienrecht); Anthony Trentin (Finanzierung); Christoph Heinrich (Kartellrecht).

KONTAKT

Dr. Sebastian Rohrer

Tel.: +49 89 35 0 65 - 1243

E-Mail: Sebastian.Rohrer@bblaw.com

Dr. Maximilian Emanuel Elspas

Tel.: +49 89 35 0 65 - 1242

E-Mail: Maximilian.Elspas@bblaw.com

***

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Frauke Reuther
Manager Kommunikation
BEITEN BURKHARDT
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Mainzer Landstraße 36
60325 Frankfurt am Main
Tel: +49-69-756095-570
Fax: +49-69-756095-512
mailto:frauke.reuther@bblaw.com
http://www.beitenburkhardt.com