PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mehr verpassen.

04.12.2020 – 09:55

BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

BEITEN BURKHARDT berät Commerz Real AG beim Erwerb des Windparks Heinsberg

Ein Dokument

Die internationale Wirtschaftskanzlei BEITEN BURKHARDT hat die Commerz Real AG beim Erwerb des Windparks Heinsberg mit drei Windenergieanlagen in Nordrhein-Westfalen beraten.

Ich freue mich, Ihnen hiermit unsere aktuellste Pressemitteilung zukommen zu lassen.

***

München, 4. Dezember 2020 - Die internationale Wirtschaftskanzlei BEITEN BURKHARDT hat die Commerz Real AG beim Erwerb des Windparks Heinsberg mit drei Windenergieanlagen in Nordrhein-Westfalen beraten. Verkäufer ist der in Bremerhaven ansässige Projektentwickler Energiekontor AG. Über das Transaktionsvolumen haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Bei dem Park, der sich im gleichnamigen Landkreis befindet, handelt es sich um einen Windpark mit zwei Windenergieanlagen (WEA) vom Typ Nordex N117 mit einer Nennleistung von jeweils 2,4 Megawatt sowie einer WEA vom Typ Nordex N100 mit einer Nennleistung von rund 2,5 Megawatt. Die Laufzeit der gesicherten Einspeisevergütung gemäß Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien (EEG 2017) beträgt 20 Jahre und endet 2037. Mit einer Gesamtnennleistung von 7,3 Megawatt und einer jährlich erzeugten Strommenge von etwa 18,7 Millionen Kilowattstunden kann der Park den Strombedarf von knapp 4.600 deutschen Haushalten decken.

Der Erwerb erfolgte für den unlängst gestarteten Fonds Klimavest, der in Assets, die einen messbaren und damit nachweisbaren Beitrag - also Impact - zur Senkung des CO2-Ausstoßes leisten, investiert. Der Windpark in Heinsberg ergänzt das bestehende Portfolio optimal.

Das Energieteam von BEITEN BURKHARDT um die Partner Dr. Maximilian Emanuel Elspas und Dr. Sebastian Rohrer beriet die Commerz Real AG erst kürzlich bei dem Erwerb des Windparks Beckum umfassend bei der Prüfung der Zielgesellschaft, der Verhandlung der Verträge und der Abwicklung der Transaktion.

Beratung Commerz Real AG:

BEITEN BURKHARDT: Dr. Maximilian Emanuel Elspas, Dr. Sebastian Rohrer (beide Federführung, Corporate/M&A und Energiewirtschaftsrecht), Dr. Markus Ley (Corporate/M&A), Toralf Baumann, Antje Baumbach, Guido Brucker (alle Energiewirtschaftsrecht), Dr. Dominik Greinacher (öffentliches Recht), Anja Fischer (Immobilienrecht), Christoph Heinrich (Kartellrecht).

Inhouse: Dr. Stephan Hüttig und Jörg Niedermeyer.

KONTAKT

Dr. Maximilian Emanuel Elspas

Tel.: +49 89 350 65 - 1242

E-Mail: Maximilian.Elspas@bblaw.com

***

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Frauke Reuther
Manager Kommunikation
BEITEN BURKHARDT
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Mainzer Landstraße 36
60325 Frankfurt am Main
Tel: +49-69-756095-570
Fax: +49-69-756095-512
mailto:frauke.reuther@bblaw.com
http://www.beitenburkhardt.com