PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mehr verpassen.

01.12.2020 – 08:32

BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

BEITEN BURKHARDT wählt neue Partner aus fünf verschiedenen Kompetenzbereichen

Ein Dokument

Die internationale Wirtschaftskanzlei BEITEN BURKHARDT ernennt mit Wirkung zum 1. Januar 2021 Florian Baumann (Real Estate, München) zum Equity Partner. Gleichzeitig nimmt die Partnerschaft Frau Dr. Marion Frotscher (Steuern, Hamburg), die zum 1. Januar 2021 von Warth & Klein Grant Thornton kommt, als Equity Partnerin auf.

Ich freue mich, Ihnen hiermit unsere aktuellste Pressemitteilung zukommen zu lassen.

***

München, 1. Dezember 2020 - Die internationale Wirtschaftskanzlei BEITEN BURKHARDT ernennt mit Wirkung zum 1. Januar 2021 Florian Baumann (Real Estate, München) zum Equity Partner. Gleichzeitig nimmt die Partnerschaft Frau Dr. Marion Frotscher (Steuern, Hamburg), die zum 1. Januar 2021 von Warth & Klein Grant Thornton kommt, als Equity Partnerin auf. Weiterhin erfolgen fünf Ernennungen auf Salary Partner-Ebene und die Salary Partnerschaft für drei Quereinsteiger wurde von der Partnerversammlung bestätigt.

"Die Ernennung zum Partner ist ein wichtiger Schritt in der Anwaltskarriere und wir gratulieren allen ernannten Partnerinnen und Partnern", sagt Philipp Cotta, Managing Partner von BEITEN BURKHARDT und ergänzt: "Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder Kolleginnen und Kollegen befördern zu können, die mit ihrem tiefen Verständnis für ihre Mandanten und deren Märkte, mit ihrer Erfahrung und Leidenschaft für ihren Beruf exzellent in die Partnerschaft unserer Kanzlei passen."

Florian Baumann berät nationale und internationale Mandanten insbesondere bei der Anfertigung und der Verhandlung von gewerblichen Mietverträgen und Nachträgen bei allen Asset Klassen für institutionelle Vermieter sowie bei dem Verkauf von Einzelobjekten oder bei einem Portfolio. Außerdem vertritt Florian Baumann Mandanten regelmäßig in gerichtlichen Auseinandersetzungen.

Dr. Marion Frotscher berät seit über 10 Jahren internationale Unternehmen insbesondere in den Bereichen internationales Steuerrecht, Transaction Tax und Konzernsteuerrecht. Sie betreut multinationale und mittelständische Unternehmen und ist eine ausgewiesene Spezialistin im internationalen Steuerrecht und in M&A-Themen wie Tax Due Dilligence und Fusion/Übernahme, Umstrukturierung.

Die insgesamt fünf neuen Salary PartnerInnen kommen aus den Kompetenzbereichen Arbeitsrecht, Compliance, Prozessführung/Konfliktlösung, Public Sector sowie Real Estate. Neben unserem neuen Equity Partner sind dies die Salary PartnerInnen:

Timo Handel (Compliance, Frankfurt am Main)

Katharina Hoffmann (Prozessführung/Konfliktlösung, München)

Gerd Kaindl (Arbeitsrecht, München)

Dr. Christoph Seidl (Real Estate, München)

Max Stanko (Public Sector, Berlin)

"Wir verstehen es als eine unserer zentralen Aufgaben, unsere Anwältinnen und Anwälte bis zur Partnerschaft zu führen", so Philipp Cotta. "Neben den Ernennungen aus den eigenen Reihen folgen wir seit vielen Jahren unserer Strategie des gezielten Wachstums durch Quereinsteiger in ausgewählten Bereichen. Dieser Mix aus eigenen Talenten und Quereinsteigern, die fachlich und menschlich sehr gut zu uns passen, hat sich bewährt und macht den Erfolg unserer Kanzlei aus."

Folgende Quereinsteiger haben BEITEN BURKHARDT im vergangenen Jahr als Salary Partner verstärkt:

Wilken Beckering (Corporate/M&A, Düsseldorf)

Dennis Grimmer (Steuern, Düsseldorf)

Dr. Marc-Oliver Srocke (IP/IT/Medien, Hamburg)

KONTAKT

Philipp Cotta

Tel.: +49 89 350 65 - 1342

E-Mail: Philipp.Cotta@bblaw.com

***

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Frauke Reuther
Manager Kommunikation
BEITEN BURKHARDT
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Mainzer Landstraße 36
60325 Frankfurt am Main
Tel: +49-69-756095-570
Fax: +49-69-756095-512
mailto:frauke.reuther@bblaw.com
http://www.beitenburkhardt.com