CMS Hasche Sigle

PRESSEMITTEILUNG | CMS begleitet Allianz beim Verkauf der Immobilie Zollstock-Arkaden in Köln

Foto Dr. Volker Zerr

CMS begleitet Allianz beim Verkauf der Immobilie Zollstock-Arkaden in Köln

Stuttgart - Die Allianz hat das vermietete Wohn- und Geschäftshaus Zollstock-Arkaden im Kölner Stadtteil Zollstock an die aik Immobilien-Investmentgesellschaft mbH für einen ihrer Immobilien-Spezialfonds verkauft. Die im Jahr 1991 viergeschossig erbaute Immobilie liegt südlich der Kölner Innenstadt und verfügt über eine Gesamtnutzfläche von rund 15.000 Quadratmetern. Auf den Einzelhandel fallen insgesamt rund 5.700 Quadratmeter Mietfläche, rund 3.500 Quadratmeter auf Büro- und Arztpraxen und rund 5.500 Quadratmeter auf den Wohnanteil mit 77 Einheiten. Das Transaktionsvolumen lag bei rund 46 Millionen Euro.

Ein CMS-Team um Lead Partner Dr. Volker Zerr hat die Allianz Real Estate Germany beim Verkauf rechtlich beraten. Das Immobilienteam um den Stuttgarter Partner berät die Allianz regelmäßig bei ihren Immobilientransaktionen, unter anderem beim Erwerb des Landmark-Büroprojekts "THE ICON VIENNA", beim Verkauf des Immobilienportfolios Cloud 9 an Patrizia sowie bei der Akquisition der Projektentwicklung Kap West in München von der OFB.

Die Allianz Real Estate Germany ist für das Immobilien Investment und Asset Management der Allianz Gesellschaften in Deutschland, Österreich, Osteuropa und Skandinavien verantwortlich und betreut ein Immobilienportfolio mit einem Verkehrswert von rund zehn Milliarden Euro. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Allianz Real Estate, die weltweit das strategische Dach für die Immobilieninvestitionen der Allianz bildet.

CMS Deutschland

Dr. Volker Zerr, Lead Partner

Dr. Martin Prothmann, Senior Associate, beide Real Estate & Public

Allianz Legal Inhouse

Ulrich Staniczek

- ENDE -

Pressekontakt:

Nadine Ehrentraut
Head of Public & Media Relations

E: nadine.ehrentraut@cms-hs.com
T: +49 30 20360 2274
F: +49 30 20360 288 2274

Herausgeber:

CMS Hasche Sigle Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB
Lennéstraße 7 | 10785 Berlin | www.cms.law

Sitz: Berlin (AG Charlottenburg, PR 316 B)
Liste der Partner: https://cms.law/de/DEU/List-of-partners

Über CMS in Deutschland:
CMS ist in Deutschland eine der führenden Anwaltssozietäten auf dem Gebiet des
Wirtschaftsrechts. Mehr als 600 Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare beraten
mittelständische Unternehmen ebenso wie Großunternehmen in allen Fragen des
nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. CMS Deutschland verfügt über
Büros an acht großen deutschen Wirtschaftsstandorten sowie in Brüssel, Hongkong,
Moskau, Peking, Shanghai und Teheran.

Über CMS:
Im Jahr 1999 gegründet ist CMS gemessen an der Anzahl der Rechtsanwälte heute
eine der zehn führenden internationalen Kanzleien (Am Law 2016 Global 100) mit
einem breiten Angebot an spezialisierter Beratung. Mit mehr als 4.500
Rechtsanwälten und 74 Büros in 42 Ländern verfügt CMS über eine langjährige
lokale sowie auch grenzübergreifende Expertise. Zu den CMS-Mandanten gehören
etliche der in den Listen Fortune 500 und FT European 500 vertretenen
Unternehmen sowie die Mehrheit der DAX-30-Unternehmen.

Die breit gefächerte Expertise von CMS erstreckt sich auf insgesamt 19
Praxisbereiche und Branchen, darunter Arbeitsrecht, Banking & Finance,
Commercial, Dispute Resolution, Energiewirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht /
M&A, Gewerblicher Rechtsschutz, Kartellrecht, Lifesciences, Real Estate,
Steuerrecht sowie TMC (Technology, Media & Communications).

CMS-Standorte: www.cms.law/locations

Möchten Sie zukünftig keine weiteren Pressemitteilungen und Themenangebote
erhalten, schicken Sie bitte eine E-Mail an: cmsinformation@cms-hs.com 



Weitere Meldungen: CMS Hasche Sigle

Das könnte Sie auch interessieren: