PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Neopost GmbH & Co. KG mehr verpassen.

08.05.2009 – 10:19

Neopost GmbH & Co. KG

Mailingtage 2009: Neopost macht müde Mailings munter

München (ots)

Die Neopost GmbH & Co. KG präsentiert sich auf den diesjährigen Mailingtagen (Nürnberg, 24./25.6.2009) im Maschinenbereich Postbearbeitung, Halle 4, Stand 4-434, als Lösungsspezialist für die individualisierte Kundenkommunikation. Das Münchener Unternehmen zeigt anhand ausgewählter Systeme, wie Mailings mit Hilfe einer IT-gestützten Dokumentenlogistik zielgruppengerecht erstellt und portooptimiert für den Versand aufbereitet werden. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen das Output-Management-System PrintMachine sowie das Kuvertiersystem DS-1200.

"Als Europas führender Postbearbeitungsspezialist unterstützen wir Marketing-Experten dabei, ihre Kampagnen mit den Mitteln einer IT-gestützten Dokumentenlogistik durchgängig und flexibel zu gestalten", erläutert Frauke Artz, Leiterin Marketing Kommunikation von Neopost. Im Fokus des Messeauftritts stehen das Output-Management-System PrintMachine und die Kuvertierlösung DS-1200. Auf Basis von PrintMachine lassen sich Druckdatenströme aus Textve-rarbeitungs-, ERP- und CRM-Anwendungen zusammenzuführen, portooptimiert verarbeiten sowie Steuercodes für die Postausgangsbearbeitung produzieren. Damit eröffnen sich Mailingexperten die vielfältigsten Gestaltungsspielräume, um Standard-Briefsendung oder Werbemailings per Mouse-Klick zu individualisieren. So lassen sich etwa kundenspezifische Bilder und Grafiken elegant in bestehende Dokumente einbinden. Auch Transpromo-Anwendungen können über PrintMachine realisiert werden.

Ein weiteres Technik-Highlight für zeitgemäße Kundendialoge zeigt Neopost mit dem Kuvertiersystem DS-1200. Die Production-Mail-Lösung liest die über das Output-Management-System generierten Steuerzeichen aus und sichert auf dieser Basis den Produktionsprozess. Der einzigartige Lesekopf des Systems sorgt bei Jobwechseln für schnellste Rüstzeiten und ein Höchstmaß an Flexibilität. Dadurch meistert die Lösung die komplexesten Aufträge zeitnah. Spezialisten des Direkt- und Dialogmarketings profitieren außerdem von dem modularen Aufbau der DS-1200, die sich dadurch ideal für die selektive Beilagenbestückung eignet. "Mit unseren Lösungen können Unternehmen ihre Kommunikation ganz am Bedarf ihrer Zielgruppen ausrichten und erhöhen die Chancen, Kunden nachhaltig zu binden", fasst Frauke Artz die Vorteile der Gesamtlösung zusammen.

www.neopost.de

Pressekontakt:

Ihre Gesprächspartnerin:
- Frauke Artz,
Leiterin Marketing Kommunikation
Neopost GmbH & Co. KG
E-Mail: frauke.artz@neopost.de

Ihr Partner Public Relations:

- Ralf Wallbruch,
giw mbH
E-Mail: rw@giw.de

Original-Content von: Neopost GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Neopost GmbH & Co. KG
Weitere Storys: Neopost GmbH & Co. KG