PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Neopost GmbH & Co. KG mehr verpassen.

19.01.2009 – 15:08

Neopost GmbH & Co. KG

Neopost Gruppe übernimmt die AW POSTCOM GmbH

München (ots)

   - Neopost kauft Fachhändler für Postbearbeitungsmaschinen und 
     erhöht dadurch seinen Marktanteil in dieser Region
   - AW POSTCOM wird 100%ige Tochter der Neopost Gruppe und erweitert
     sein Portfolio um Neopost-Highend Produkte im Frankieren

Seit 01.01.2009 wird die Neopost Gruppe um einen weiteren Vertriebspartner für Postbearbeitungslösungen verstärkt. Mit dem Kauf der Freiburger AW POSTCOM GmbH unterstreicht Neopost die Ernsthaftigkeit ihrer Wachstumsziele im deutschen und österreichischen Markt für Postbearbeitungssysteme.

Für die Kunden der AW POSTCOM GmbH ändert sich durch die Übernahme nichts und doch einiges: Der Name des Unternehmens bleibt erhalten. Die Kundenbetreuung und die Versorgung mit Verbrauchsmaterialien und Ersatzteilen ist gesichert. Das Unternehmen wird als 100%ige Tochter der Neopost Gruppe geführt und erweitert somit sein Produktportfolio um die Highend-Serien der Neopost Frankiermaschinen: Ein Mehrwert für alle AW POSTCOM-Kunden. Miriam Weiß, Geschäftsführerin der AW POSTCOM: "Die Entscheidung, ein Tochterunternehmen von Neopost zu werden, gibt der AW POSTCOM den nötigen Rückhalt für weiteres Wachstum im Markt und die Basis für eine positive Zukunft."

Die AW POSTCOM ist neben der Franck & Nennecke GmbH & Co. KG, Pinneberg, und MW Mailtec, Oberusel, bereits der dritte Fachhändler für Postbearbeitung, der die Neopost in Deutschland verstärkt.

Die Integration von Firmen und Kooperationen im Markt ist Teil der strategischen Ziele, die Neopost in Deutschland und Österreich verfolgt. Nikolaus Scholz, Geschäftsführer von Neopost: "Die Übernahme der AW POSTCOM erhöht unsere Flächenpräsenz und weitet den Marktanteil der Neopost bei Frankiermaschinen in Deutschland aus. Dies ist ein weiterer Schritt in der konsequenten Umsetzung unseres Zieles, die Marktführung in Deutschland und Österreich zu erarbeiten."

Ihre Gesprächspartnerin:

- Frauke Artz
Leiterin Marketing Kommunikation
Neopost GmbH & Co. KG
E-Mail: frauke.artz@neopost.de

Ihr Partner Public Relations:

- Ralf Wallbruch
Geschäftsführender Gesellschafter
giw mbH
E-Mail: rw@giw.de

Original-Content von: Neopost GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Neopost GmbH & Co. KG
Weitere Storys: Neopost GmbH & Co. KG