Westdeutsche Zeitung

Westdeutsche Zeitung: WM in Katar = von Wolfgang Radau

Düsseldorf (ots) - Jogi Löw hat gut reden. Er wird die WM 2022 in Katar bei kühlem Pils am Fernseher genießen können. Die Jungs, die dann in klimatisierten Hotels und Stadien gebändigt werden müssen, spielen heute noch in der C-Jugend. Ansonsten hat Löw recht: Die Scheichs schaffen das. Sie bauen tolle Stadien, Energie für die Lüftung liefert die Sonne - und die Infrastruktur stampfen sie aus der Wüste. Ganze Teams von hochbezahlten Alt-Kickern werden demnächst den Menschen am Golf vorführen, wie Fußball geht. Und dass man den Ball sogar in die Hand nehmen darf - beim Einwurf.

Pressekontakt:

Westdeutsche Zeitung
Nachrichtenredaktion
Telefon: 0211/ 8382-2358
redaktion.nachrichten@westdeutsche-zeitung.de

Original-Content von: Westdeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: