Hotels.com, L.P.

"Summer in the city" lohnt sich
Hotelexperte hotels.com hat in einer Studie den Sommer als ideale Reisezeit für Städtetouren ermittelt
Zimmerpreise fallen um bis zu 26 Prozent

    London / Berlin (ots) - Das ganze Jahr über locken die Metropolen dieser Welt mit Kultur und Sehenswürdigkeiten unzählige Touristen an. Keine Frage: Städtetrips erfreuen sich auch dank preiswerter Flugverbindungen wachsender Beliebtheit. Im Sommer ködern die Städteziele mit einem zusätzlichen Lockstoff: den niedrigsten Hotelpreisen des Jahres.

    Gemäß dem erstmals veröffentlichten Hotel Price Index (HPI) der weltweit am meisten besuchten Hotel-Webseite www.hotels.com sind die Sommermonate die beste Zeit für eine günstige Städtereise. So fielen beispielsweise die Preise von April 2005, dem Höhepunkt des Jahres, bis Juli 2005 um 33 Index-Punkte oder 26,40 Prozent. Der HPI von hotels.com basiert auf den Preisen von 20.000 Hotels in 1.000 City-Destinationen und stützt sich auf die tatsächlich von Kunden bezahlten Preise, nicht auf die offiziell ausgewiesenen Zimmertarife. Die internationale Aufstellung von hotels.com (sowohl bei den Kunden als auch bei den Reisezielen) und die Mischung aus unabhängigen Privathotels und Hotelketten, machen den HPI zum zuverlässigsten Preisindex auf dem Markt.

    "Die Wahl des richtigen Zeitpunkts ist entscheidend. Wer nicht der Masse folgt, sondern nach Exklusivität sucht, kann auch im Sommer-Urlaub eine ganze Menge Geld sparen. Oft sind die Sommer-Specials in Stadthotels günstiger als alle anderen Sonderangebote", so Mirko Behnert, Marketingdirektor hotels.com D/A/CH.

    Zum Angebot der weltweiten Nummer Eins für Hotel-Onlinebuchungen, www.hotels.com, gehören mehr als 60.000 ausgewählte Hotels in Europa, Nordamerika, der Karibik und Asien. Laut comScore Media Metrix ist hotels.com die weltweit meistbesuchte Hotel-Webseite. Mehr als 17 Millionen Besucher nutzen jeden Monat das vielfältige Angebot von Hotels und Reiseinformationen. Dabei garantiert der Hotelexperte für über 28.000 führende Hotels weltweit den niedrigsten Preis und einen gleich bleibend hohen Qualitätsstandard durch regelmäßige Kontrollen und Bewertungen. Reisende können online buchen auf www.hotels.com oder über die Telefonhotline 0180 - 500 93 42 (12 Cent pro Minute) bei einem der deutschsprachigen Call-Center-Mitarbeiter.

    Auf Wunsch senden wir Ihnen den vollständigen HPI kostenlos zu.

Pressekontakt:
Alison Couper
Director of Communications, EMEA
hotels.com
Tel.: +44 207 -  019 - 2360
E-Mail: acouper@hotels.com
www.hotels.com

Yvonne Bonanati
Pressebüro D/A/CH
c/o public link GmbH
Tel.: +49 (0)30 - 44 31 88 25
E-Mail: hotelexperte@publiclink.de
www.publiclink.de

Original-Content von: Hotels.com, L.P., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hotels.com, L.P.

Das könnte Sie auch interessieren: