Hotels.com, L.P.

Russland genießt fünf Wochen mehr Urlaub als Mexiko

London Und Berlin (ots/PRNewswire) - Urlaubs- und Feiertage in Deutschland im weltweiten Mittelfeld

Die Urlaubsplanung steht an. Eine weltweite Untersuchung des meistbesuchten Hotelbuchungsportals Hotels.com zeigt, dass die Anzahl der auf das Jahr zu verteilenden Urlaubs- und Feiertage im weltweiten Vergleich jedoch weit auseinander liegen. Nicht jeder Arbeitnehmer kann mit freien Tagen um sich werfen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120628/540164 )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130326/604932-INFO )

Auswandern à la Depardieu lohnt sich: Russland mit 40 freien Tagen auf Platz eins

Betrachtet man die gesetzliche Mindestanzahl freier Tage, wird schnell klar, warum Gérard Depardieu Russland zu seiner Wahlheimat gemacht hat: Mit den russischen 40 freien Tagen (28 Urlaubs-/12 Feiertage) kann kein anderes Land der Welt mithalten. Italiener und Schweden geniessen 36 freie Tage und belegen damit Platz zwei.

Der Verlierer: Mexiko mit einem gesetzlichen Minimum von insgesamt nur 13 freien Tagen im Jahr (7 Urlaubs-/6 Feiertage). Den Sombrero-Hut zum Schutz vor der mexikanischen Sonne brauchen wohl weniger die Mexikaner selbst, als vielmehr die vielen Mexiko-Urlauber.

Deutschland mit 29 Tagen über dem weltweiten Durchschnitt

Deutschland bewegt sich mit einem gesetzlichen Minimum von insgesamt 29 Tagen (20 Urlaubstage bei einer Arbeitswoche von 5 Tagen/9 Feiertage) im weltweiten Vergleich im Mittelfeld. Somit hat man hierzulande immerhin einen Tag mehr als im weltweiten Durchschnitt (28 Tage)*. Augsburger dürfen sich dank des Hohen Friedensfestes, das nur in ihrem Stadtgebiet gefeiert wird, sogar über insgesamt mindestens 34 freie Tage im Jahr freuen, die meisten in der gesamten Bundesrepublik.

Die höchste Anzahl an Feiertagen in Südamerika: Argentinien und Kolumbien ganz vorne

Im Hinblick auf die Feiertage toppen die Argentinier mit 19 Stück inklusive des bekannten Karnevals am 11. und 12. Februar alle Länder im weltweiten Vergleich. Auch Kolumbien kann da mithalten: 18 Feiertage gelten hier inklusive der Feier zu Ehren des heiligen Josef "Dia de San Jose" am 19. März. Hinzu kommt: Fällt ein Feiertag in Kolumbien auf ein Wochenende, wird er einfach am nächsten Montag nachgeholt. Im Gegensatz dazu können sich Brasilien, Kanada und Indien über lediglich fünf gesetzliche Feiertage im Jahr freuen.

Urlaubs- und Feiertage 2013 weltweit

                     Jahresurlaub   Gesetzliche  Gesamtanzahl
    Land                 in Tagen     Feiertage   freier Tage
1   Russland                   28            12            40
2   Italien                    24            12            36
2   Schweden                   25            11            36
4   Finnland                   25            10            35
4   Frankreich                 25            10            35
4   Norwegen                   25            10            35
4   Brasilien                  30             5            35
8   Dänemark                   25             9            34
8   Spanien                    22            12            34
10  Kolumbien                  15            18            33
11  Neuseeland                 20            11            31
12  Australien                 20            10            30
13  Argentinien                10            19            29
13  Deutschland                20             9            29
13  Irland                     20             9            29
13  Schweiz                    20             9            29
17  Gross Britannien           20             8            28
18  Südkorea                   15            12            27
18  Niederlande                20             7            27
20  Indien                     21             5            26
20  Japan                      10            16            26
22  Hongkong                    7            16            23
23  Malaysia                    8            14            22
24  Thailand                    6            15            21
25  USA                        10            10            20
26  Taiwan                      7            12            19
27  Singapur                    7            11            18
28  China                       5            11            16
29  Kanada                     10             5            15
30  Mexiko                      7             6            13
 

* Zu diesem Ergebnis kommt das Hotelbuchungsportal Hotels.com beim Vergleich der Anzahl an Jahresurlaub und gesetzlichen Feiertagen in 30 verschiedenen Ländern.

Über Hotels.com [http://de.hotels.com]

Hotels.com [http://de.hotels.com] ist eines der führenden Hotelbuchungsportale mit einem Portfolio von annähernd 200.000 Qualitätshotels, Bed & Breakfast-Herbergen und Service-Apartments weltweit, zusammen mit allen weiteren benötigten Informationen für die perfekte Hotelbuchung. Hotels.com [http://de.hotels.com] verfügt über eines der grössten unabhängigen Hotelteams der Branche und verhandelt die besten Angebote für seine Kunden, bietet regelmässig Rabatte sowie besondere Angebote und Aktionen. Regelmässige Newsletter informieren über exklusive Gutscheine, Angebote und Reisetipps. 7 Millionen Gästebewertungen früherer Hotelgäste, die tatsächlich in dem Hotel übernachtet haben, sind auf Hotels.com [http://de.hotels.com] zu finden. Hotels.com [http://de.hotels.com] ist der Hotelexperte, bei dem registrierte Kunden bei dem branchenführenden Bonusprogramm für zehn gebuchte Nächte in einem von mehr als 85.000 Partnerhotels mit einer Bonusnacht belohnt werden. Findet ein Kunde die gleiche Buchung für ein im Vorfeld bezahltes Hotel bei einem anderen Anbieter zu günstigeren Konditionen, erstattet Hotels.com [http://de.hotels.com] den Differenzbetrag. Hotels.com [http://de.hotels.com] bietet verschiedene Smartphone-Apps und eine speziell für das iPad designte App - alle zum kostenlosen Download unter http://de.hotels.com/angebote/mobile_deverfügbar. Diese erlauben es Nutzern auf mehr als 20.000 Last-Minute-Angebote weltweit zurückzugreifen. Seit acht Jahren veröffentlicht Hotels.com [http://de.hotels.com] in 31 Länderausgaben den Hotel Price IndexTM, eine prämierte, halbjährliche Studie zur Entwicklung der Hotelpreise weltweit: http://press.hotels.com/en-gb/hotel-price-index. Werden Sie Fan von Hotels.com [http://de.hotels.com] auf Facebook unter https://www.facebook.com/HotelsdotcomDE, folgen Sie Hotels.com [http://de.hotels.com] auf Youtube unter http://www.youtube.com/user/hotelsdotcom [ C:\Users\ybonanati\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files\Content.Outlook\UBHBYKOS\ ].

Hotels.com [http://de.hotels.com] ist Teil der Expedia Gruppe, dem grössten Online-Reiseunternehmen weltweit mit einem umfassenden Portfolio an international bekannten Marken. Reisende können online buchen auf http://de.hotels.com oder über die Telefonhotline 069 - 94 51 92 074 im deutschsprachigen Call-Center.

Thomas Ritter

Pressebüro Hotels.com [http://de.hotels.com] D/A
c/o Zum goldenen Hirschen Berlin
Tel.: +49(0)30-61002-350
E-Mail: hotels.com@hirschen.de
 
Yvonne Bonanati
Senior PR Manager Hotels.com [http://de.hotels.com]
Tel.: +44(0)207-019-2815
E-Mail: ybonanati@expedia.com
 

Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20120628/540164



http://photos.prnewswire.com/prnh/20130326/604932-INFO
 

Original-Content von: Hotels.com, L.P., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hotels.com, L.P.

Das könnte Sie auch interessieren: